vitrade
News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.01. 06:58 vor 59 Minuten
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE setzt 2016 dynamisches Wachstum fort.
23.01. 20:30 vor 11 Stunden
Aves One AG
DGAP-News: Aves One AG: Ausübung der Greenshoe Option
23.01. 16:15 vor 15 Stunden
Gerchgroup Development GmbH
GERCHGROUP startet Realisierungswettbewerb für die Holsten Quartiere
23.01. 13:36 vor 18 Stunden
Solvium Capital
Solvium Capital mit neuem Container-Direktinvestment
23.01. 13:30 vor 18 Stunden
Senvion S.A.
DGAP-News: Senvion S.A.: Aktienrückkauf - 17. Zwischenmeldung
23.01. 11:05 vor 20 Stunden
Clyde Bergemann Power Group, Inc
DGAP-News: Clyde Bergemann Power Group startet mit neuer Aufstellung ins Jahr 2017
In allen Meldungen suchen

28.Dezember 2016 16:34 Uhr

ESTAVIS AG, WKN A0KFKB, ISIN DE000A0KFKB3

[ Aktienkurs ESTAVIS AG | Weitere Meldungen zur ESTAVIS AG ]

DGAP-Adhoc: Accentro Real Estate AG: ACCENTRO kauft 675 Wohnungen in Berlin und tritt im Gegenzug wertgleiche Mehrheit an bestandshaltender Gesellschaft ab

DGAP-Ad-hoc: Accentro Real Estate AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien
Accentro Real Estate AG: ACCENTRO kauft 675 Wohnungen in Berlin und tritt im
Gegenzug wertgleiche Mehrheit an bestandshaltender Gesellschaft ab

28.12.2016 / 16:34 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

AD-HOC MELDUNG

ACCENTRO kauft 675 Wohnungen in Berlin und tritt im Gegenzug wertgleiche
Mehrheit an bestandshaltender Gesellschaft ab

Berlin, 28. Dezember 2016 - Die ACCENTRO Real Estate AG (WKN: A0KFKB, ISIN:
DE000A0KFKB3), Berlin, erwirbt sämtliche Geschäftsanteile an der Magnus
Siebte Immobilienbesitz und Verwaltungs GmbH und damit 94,1 Prozent an der
Projektentwicklung Gehrenseestraße in Berlin von der Münchener
Baugesellschaft mbH. Im Gegenzug tritt ACCENTRO rund 53,08 Prozent Ihrer
Anteile an der Magnus-Relda Holding IV GmbH ab, in der wesentliche Teile
ihres verbliebenen Bestandsportfolios (3.073 Wohnungen) liegen.

Über die ACCENTRO Real Estate AG
Die ACCENTRO Real Estate AG ist ein börsennotiertes Wohnungsunternehmen.
Das Kerngeschäft ist die mieternahe Wohnungsprivatisierung. Das
Tochterunternehmen ACCENTRO GmbH ist marktführend in der
Wohnungsprivatisierungs-Dienstleistung in Deutschland.

Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-
Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Jan Hutterer
Dr. ZitelmannPB. GmbH
Rankestraße 17
10789 Berlin
E-Mail: hutterer@zitelmann.com
Tel. 030 - 72 62 76 1613
Fax 030 - 83 62 76 163

---------------------------------------------------------------------------

28.12.2016 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Accentro Real Estate AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 - 887 181 - 0
Fax: +49 (0)30 - 887 181 - 11
E-Mail: info@accentro.ag
Internet: www.accentro.ag
ISIN: DE000A0KFKB3
WKN: A0KFKB
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

533153 28.12.2016 CET/CEST
Weitere aktuelle Meldungen zur ESTAVIS AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.
vitrade