News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
13.11. 14:30 vor 14 Stunden
Basic Resources AG
DGAP-Adhoc: Basic Resources AG: Vorstand beschließt Barkapitalerhöhung
13.11. 13:13 vor 15 Stunden
True Leaf Medicine International Ltd.
DGAP-News: True Leaf bringt seine ersten Hanfprodukte für Katzen auf den Markt
13.11. 12:13 vor 16 Stunden
Wüstenrot & Württembergische AG
DGAP-News: W&W-Gruppe: Erfolgreiches Dreivierteljahr 2018
In allen Meldungen suchen

14.August 2018 15:35 Uhr

Dentons








DGAP-Media / 14.08.2018 / 15:35





/  

 

Pressemitteilung



Dentons berät HORIBA Automotive Test Systems beim Erwerb der FuelCon AG



Frankfurt, 14. August 2018 - Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat die japanische HORIBA Automotive Test Systems beim Erwerb der FuelCon AG mit Sitz in Magdeburg beraten. Durch die Übernahme wird FuelCon Teil eines der im Automotive-Bereich weltweit führenden Herstellers von Motor-, Antriebs-, Brems- und Emissionsprüfsystemen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Kartellbehörden.



Die Aktien der HORIBA Group werden an der Tokioter Börse gehandelt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kyoto beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter in 27 Ländern. In Deutschland ist die HORIBA Europe GmbH neben der Zentrale im hessischen Oberursel mit 13 weiteren Niederlassungen vertreten.



FuelCon wurde 2001 gegründet und ist ein führender Hersteller von Prüfstrecken und Testanlagen für Batterieantriebe und Brennstoffzellen. Mit der Integration der Expertise des Unternehmens im Bereich der Leistungsmessung von Brennstoffzellen und Batterien will die HORIBA-Unternehmensgruppe ihre führende Stellung bei der Entwicklung von Antrieben für elektrifizierte Fahrzeuge ausbauen und so ihre Position auf dem globalen Wachstumsmarkt für Elektromobilität stärken. Geplant ist in diesem Zusammenhang auch der Ausbau des Standortes Magdeburg als weltweites Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Prüfung von Batterien und Brennstoffzellen.



Ein Dentons Team unter Federführung des Partners Christoph Papenheim (Gesellschaftsrecht/M&A) hat den Käufer in allen kartell-, arbeits-, immobilien- und steuerrechtlichen Fragen beraten und die Kaufvertragsverhandlungen begleitet.



Berater HORIBA:



Dentons:

Gesellschaftsrecht/M&A: Dr. Christoph Papenheim (Partner, Federführung), Lin Liu (Senior Associate), Dr. Anja Schlepper (Senior Associate), Dr. Ariane Theissen (Associate)



Kartellrecht: Dr. René Grafunder (Partner), Franziska Peters (Associate)



Arbeitsrecht: Frank Lenzen (Partner), Hasine Azim (Associate)



Steuerrecht: Thomas Voss (Partner), Thomas Treffer (Senior Associate)



Immobilienwirtschaftsrecht: Dr. Andrej Latinovi? (Counsel).

 





Kontakt:

Dr. Christoph Papenheim

Partner, Frankfurt am Main

T +49 69 45 00 12 200

E christoph.papenheim@dentons.com
Pressekontakt:

Daniel Felleiter

Communications Coordinator Germany

D +49 30 264 73 237

daniel.felleiter@dentons.com

 

 



Über Dentons

Dentons ist die weltweit größte Wirtschaftskanzlei. Mandanten schätzen die hohe Qualität und sehen in der globalen Aufstellung einen echten Mehrwert. Dentons gehört zu den Top Kanzleien des Acritas Global Elite Brand Index, ist Preisträger des BTI Client Service 30 Awards und wird in führenden Wirtschafts- und Rechtsmedien für Innovationen im Mandantenservice ausgezeichnet. Dies umfasst auch die Gründung von Nextlaw Labs und Nextlaw Referral Network. Mit polyzentrischem Ansatz und herausragenden Berufsträgern setzt Dentons neue Maßstäbe in der Rechtsberatung. Hiervon profitieren Mandanten überall dort, wo sie leben oder Geschäfte tätigen. www.dentons.com






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Dentons

Schlagwort(e): Recht


14.08.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



714171  14.08.2018 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=714171&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.