News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.01. 08:49 vor 20 Minuten
Sparta AG
DGAP-Adhoc: Sparta AG: Vorläufiges Ergebnis 2017
22.01. 15:05 vor 18 Stunden
Falkenstein Nebenwerte AG
DGAP-Adhoc: Falkenstein Nebenwerte AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis
22.01. 14:49 vor 18 Stunden
STEMMER IMAGING AG
DGAP-News: STEMMER IMAGING AG plant Börsengang
22.01. 13:24 vor 19 Stunden
PANTAFLIX AG
DGAP-News: PANTAFLIX AG: 'HOT DOG' schlägt 'STAR WARS'
22.01. 12:15 vor 20 Stunden
Kibaran Resources Limited
DGAP-News: Kibaran Resources Limited: Vorstand stimmt für Epanko-Pilotanlage
22.01. 11:35 vor 21 Stunden
PSI Software AG
DGAP-News: Vallourec beauftragt PSI mit der Lieferung eines neuen MES
In allen Meldungen suchen

12.Januar 2018 11:59 Uhr

IVU Traffic Technologies AG, WKN 744850, ISIN DE0007448508

[ Aktienkurs IVU Traffic Technologies AG | Weitere Meldungen zur IVU Traffic Technologies AG ]

DGAP-Adhoc: Ad-hoc | IVU Traffic Technologies AG erweitert Vorstand: Leon Struijk zum CCO benannt



DGAP-Ad-hoc: IVU Traffic Technologies AG / Schlagwort(e): Personalie


Ad-hoc | IVU Traffic Technologies AG erweitert Vorstand: Leon Struijk zum CCO benannt


12.01.2018 / 11:59 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

IVU Traffic Technologies AG



ISIN DE0007448508

Zulassung: Frankfurter Wertpapierbörse im geregelten Handel (Prime Standard)



Berlin, 12. Januar 2018

IVU erweitert Vorstand: Leon Struijk zum CCO benannt


Die IVU Traffic Technologies AG erweitert ihren Vorstand: Der Aufsichtsrat benennt Leon Struijk zum 1. Februar 2018 als drittes Mitglied im Führungsgremium des Berliner IT-Spezialisten für den öffentlichen Verkehr. Neben CEO Martin Müller-Elschner und CTO Matthias Rust wird er als CCO (Chief Customer Officer) die Verantwortung für die Bereiche Projekte und Vertrieb tragen.



Leon Struijk (47) stammt aus den Niederlanden, wo er in der Vergangenheit bereits umfangreiche Erfahrungen im öffentlichen Verkehr sammelte. Er studierte Betriebswirtschaft an der Universität Amsterdam, nach Stationen bei PWC und Connexxion gründete er 2008 gemeinsam mit einem Partner das Busunternehmen Qbuzz, das sich dank innovativer IT-Systeme und hochwertigem Kundenservice schnell und erfolgreich im Markt etablierte.



Als CCO kümmert sich Leon Struijk künftig um die Kundenbeziehungen in den Projekten sowie um den nationalen und internationalen Vertrieb. Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden und CEO Martin Müller-Elschner (49) und CTO Matthias Rust (49) - verantwortlich für Produkte, Entwicklung und Innovationen - ist der Vorstand der IVU nun komplett.



Kontakt:

Annette Weisser

Investor Relations

IVU Traffic Technologies AG

Bundesallee 88, 12161 Berlin

Telefon +49.30.85906-0
ir@ivu.de
www.ivu.de











12.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: IVU Traffic Technologies AG

Bundesallee 88

12161 Berlin

Deutschland
Telefon: +49 (0)30 85906-0
Fax: +49 (0)30 85906-111
E-Mail: kontakt@ivu.de
Internet: www.ivu.de
ISIN: DE0007448508
WKN: 744850
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




645041  12.01.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=645041&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur IVU Traffic Technologies AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.