News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.05. 20:00 vor 20 Stunden
Burcon NutraScience Corp.
DGAP-News: Burcon gibt Bezugsrechtsangebot bekannt
24.05. 18:55 vor 21 Stunden
Red Rock Capital AG
DGAP-Adhoc: Red Rock Capital AG: Roland Schreiber wird neuer Vorstand
24.05. 16:56 vor 23 Stunden
MAX21 AG
DGAP-Adhoc: MAX21 AG:
24.05. 15:48 vor 1 Tag
Domstein Seafood AG
DGAP-News: Domstein Seafood AG geht den ersten Schritt zur Holding.
24.05. 11:41 vor 1 Tag
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: 'Welt verändern - statt nur ertragen' CSR-KOMMENTAR Nr. 4/2019
In allen Meldungen suchen

15.März 2019 10:06 Uhr

CR Capital Real Estate AG , ISIN: DE000A2GS625



DGAP-Ad-hoc: CR Capital Real Estate AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Dividende


CR Capital Real Estate AG: Jahresabschluss bestätigt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2018


15.03.2019 / 10:06 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




  • Anstieg des Umsatzes auf 23,2 Mio. Euro (+ 123%)

  • Steigerung des Jahresergebnis auf 7,7 Mio. Euro (+ 33%)

  • Vorschlag: Dividende von 1,50 Euro je Aktie zuzüglich Gratisaktien 1:1



Die CR Capital Real Estate AG hat im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 23,2 Mio. Euro und einen Jahresüberschuss von 7,7 Mio. Euro erzielt. Damit wird das im November 2018 vorläufig veröffentlichte Ergebnis (7,4 Mio.) übertroffen und liegt um 1,9 Mio. Euro über dem Vorjahresergebnis (5,8 Mio.). Das Ergebnis je Aktie steigt um 30% auf 4,10 EUR (Vorjahr: 3,14 EUR).


Aufgrund des erfreulichen Ergebnisses, das noch zu testieren ist, wird der Vorstand dem Aufsichtsrat neben der Erhöhung der Dividende zusätzlich die Ausgabe von Gratisaktien im Verhältnis von 1:1 vorschlagen. Die Gratisaktien wären ab dem Geschäftsjahr 2019 voll dividendenberechtigt.


Auch für 2019 geht der Vorstand von einer Fortsetzung der positiven Entwicklung aus und erwartet eine Steigerung des Konzernergebnisses und der Dividende im zweistelligen Bereich.


In 2019 plant und projektiert CR Capital Real Estate AG bezahlbaren Wohnraum für Selbstbezieher im Speckgürtel Berlins und Leipzigs. Dabei profitiert sie von just-in-time Fertigung, effizienten Baukosten und kurzen Grundstückshaltedauern, die vornehmlich eigenkapitalfinanziert sind. Zudem wird das Geschäftsmodell um das Thema geförderter Wohnraum erweitert, um bezahlbaren Wohnraum für generationsübergreifendes Zusammenleben sowie Pflegekräfte zu ermöglichen. In diesen Segmenten sieht die CR Capital Real Estate AG gesellschaftlichen Bedarf und die Möglichkeit, Mehrwert für die Investoren zu generieren.










15.03.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: CR Capital Real Estate AG

Fasanenstraße 77

10623 Berlin

Deutschland
Telefon: +49 30 889 26 88 0
Fax: +49 30 889 26 88 69
E-Mail: info@cr-cap.de
Internet: www.capital-real-estate-ag.de
ISIN: DE000A2GS625
WKN: A2GS62
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




78797915.03.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=787979&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.