News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
15.11. 14:00 vor 9 Stunden
B+S Banksysteme Aktiengesellschaft
DGAP-News: B+S Banksysteme Aktiengesellschaft: Zwischenmitteilung Q1 2018/19
In allen Meldungen suchen

09.November 2018 10:58 Uhr

CytoTools AG , ISIN: DE000A0KFRJ1



DGAP-Ad-hoc: CytoTools AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung


CytoTools AG: Vorstand und Aufsichtsrat beschließen Kapitalerhöhung


09.11.2018 / 10:58 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung



- CytoTools AG: Vorstand und Aufsichtsrat beschließen Kapitalerhöhung -





Darmstadt, den 09. November 2018 - Der Vorstand der CytoTools AG (WKN: A0KFRJ; ISIN: DE000A0KFRJ1) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 2.120.252,00 um EUR 212.000,00 auf EUR 2.332.252,00 zu erhöhen. Die Kapitalerhöhung erfolgt gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre zu einem Platzierungspreis von EUR 7,00 je Aktie. Der Emissionserlös von brutto EUR 1.484.000,00 soll insbesondere der frühzeitigen teilweisen Unterlegung der für das kommende Jahr geplanten klinischen Phase III Studien von DermaPro(R) dienen. Die neuen Aktien mit Gewinnberechtigung ab dem 01. Januar 2018 wurden durch einen deutschen institutionellen Investor gezeichnet, der u.a. in weitere inländische Emittenten im Biotech-Bereich investiert ist.



Kontakt:

CytoTools AG

Dr. Mark Andre Freyberg

Klappacher Str. 126

64285 Darmstadt

Tel.: +49-6151-95158-12

Fax: +49-6151-95158-13

E-Mail: freyberg@cytotools.de



Ende der Ad-hoc-Mitteilung





Über CytoTools:



Die CytoTools AG ist ein deutsches Biotechunternehmen, das Ergebnisse aus der zellbiologischen Grundlagenforschung zu Zellwachstum und programmiertem Zelltod in neuartige Therapieformen zur ursächlichen Krankheitsbehandlung und Heilung umsetzt. CytoTools vielseitige Produktpipeline beinhaltet selbstentwickelte chemische Verbindungen und Biopharmazeutika, die das Potential haben, neue Behandlungsmöglichkeiten in der Dermatologie, Kardiologie und Angiologie, Urologie und Onkologie zu bieten. CytoTools ist als Technologieholding und Beteiligungsunternehmen strukturiert und hält als solches Beteiligungen an den Tochterfirmen DermaTools Biotech GmbH

(59 %) und CytoPharma GmbH (50 %).






Kontakt:

CytoTools AG

Dr. Mark Andre Freyberg

Klappacher Str. 126

64285 Darmstadt

Tel.: +49-6151-95158-12

Fax: +49-6151-95158-13

E-Mail: freyberg@cytotools.de











09.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: CytoTools AG

Klappacher Str. 126

64285 Darmstadt

Deutschland
Telefon: +49 (0)6151-951 58 12
Fax: +49 (0)6151-951 58 13
E-Mail: kontakt@cytotools.de
Internet: www.cytotools.de
ISIN: DE000A0KFRJ1
WKN: A0KFRJ
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




74373309.11.2018CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=743733&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.