News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.09. 12:35 vor 8 Stunden
Kibaran Resources Limited
DGAP-News: Kibaran Resources Limited: Erfolg bei EcoGraf
21.09. 12:16 vor 8 Stunden
Aladdin Blockchain Technologies Holding SE
DGAP-Adhoc: Aladdin Blockchain Technologies Holding SE: Aladdin meldet Verlust für das erste Halbjahr 2018
21.09. 12:07 vor 8 Stunden
E.ON SE
E.ON SE: Mehr Netzeffizienz durch digitale Technik
21.09. 11:20 vor 9 Stunden
Sollers Consulting GmbH
Ein bisschen Agile ist zu wenig
21.09. 11:06 vor 9 Stunden
Börse Hannover
DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX
21.09. 10:01 vor 10 Stunden
SeniVita Sozial gGmbH
SeniVita Sozial und Rotes Kreuz kooperieren
In allen Meldungen suchen

16.April 2018 12:05 Uhr

GBS Software AG , ISIN: DE000A14KR27



DGAP-Ad-hoc: GBS Software AG / Schlagwort(e): Transaktion eigene Aktien/Kapitalmaßnahme


GBS Software AG: Aktienerwerb zur Einziehung nach §71 (1) Nr. 6 AktG


16.04.2018 / 12:05 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




Ad-hoc-Meldung nach Artikel 17 MAR in Verbindung mit § 15 WpHG



Aktienerwerb zur Einziehung nach §71 (1) Nr. 6 AktG



GBS Software Aktiengesellschaft, Karlsruhe



Der Vorstand der GBS Software AG, Karlsruhe, ISIN DE 000A14KR27 / WKN A14KR2, hat am 16. April 2018 mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom gleichen Tag beschlossen, bis zu 1.000.000 ausstehende Stückaktien der Gesellschaft ausschließlich zur Kapitalherabsetzung durch Einziehung von Aktien im ordentlichen Einziehungsverfahren und zum Erwerb von Aktien nach § 71 Abs. 1 Nr. 6 AktG, dies entspricht einem Anteil von bis zu rund 16,67% des Grundkapitals und der Stückaktien der GBS Software AG, im Rahmen eines freiwilligen öffentlichen Erwerbsangebots zu einem Kaufpreis je Stückaktie von 0,50 Euro nach den Bestimmungen des §71 Abs. 1 Nr. 6 AktG zu erwerben. Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage für das freiwillige öffentliche Erwerbsangebot erfolgt unverzüglich im Bundesanzeiger und gleichzeitig auf der Webseite der Gesellschaft.



Damit macht der Vorstand von der mit Beschluss der Hauptversammlung vom 28. Dezember 2017 eingeräumten Ermächtigung zur Kapitalherabsetzung ausschließlich zur Herabsetzung durch Einziehung von Aktien im ordentlichen Einziehungsverfahren und zum Erwerb von Aktien nach § 71 Abs. 1 Nr. 6 AktG Gebrauch.



Die GBS Software hält derzeit keine eigenen Aktien. Nach erfolgreicher vollständiger Durchführung dieses freiwilligen Erwerbsangebots würde die GBS Software eigene Aktien in Höhe von bis zu maximal Stück 1.000.000 eigene Aktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von maximal 1.000.000,00 Euro entsprechend rund 16,67% zum Zwecke der Einziehung nach Maßgabe des vorstehend genannten Kapitalherabsetzungsbeschlusses erworben haben.



Karlsruhe, den 16. April 2018



---------------------------------------

Der Vorstand



GBS Software Aktiengesellschaft

Greschbachstraße 6a, 76229 Karlsruhe

ISIN: DE000A14KR27, WKN A14KR2

Börse: Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr






Kontakt:

GBS Software AG

Greschbachstraße 6a

76229 Karlsruhe

Deutschland

Tel.: +49 721 90 99 04 90

Fax: +49 721 98 00 90 82

http://www.gbs-ag.com








16.04.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: GBS Software AG

Greschbachstraße 6a

76229 Karlsruhe

Deutschland
Telefon: +49 721 90 99 04 90
Fax: +49 721 9800 9082
E-Mail: ir@gbs-ag.com
Internet: www.gbs-ag.com
ISIN: DE000A14KR27
WKN: A14KR2
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




674689  16.04.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=674689&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.