News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
20.08. 15:59 vor 6 Stunden
init innovation in traffic systems SE
DGAP-Adhoc: init innovation in traffic systems SE: Beendigung Aktienrückkauf
20.08. 11:24 vor 11 Stunden
niiio finance group AG
niiio finance group AG: Erfolgreiche Hauptversammlung
20.08. 10:27 vor 12 Stunden
Rendity GmbH
DGAP-News: Rendity startet Expansion nach Deutschland
20.08. 09:00 vor 13 Stunden
Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA veröffentlicht Halbjahresbericht 2018
20.08. 06:00 vor 16 Stunden
Diok RealEstate AG
DGAP-News: Diok RealEstate AG: Diok RealEstate AG erwägt Anleiheemission
In allen Meldungen suchen

15.Mai 2018 10:30 Uhr

Gothaer Allgemeine Versicherung AG , ISIN: DE000A168478



DGAP-Ad-hoc: Gothaer Allgemeine Versicherung AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis


Gothaer Allgemeine Versicherung AG: Geschäftsjahr 2017 - Gothaer stärkt Substanz und treibt Umbau des Konzerns voran


15.05.2018 / 10:30 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




Ad hoc Mitteilung



Geschäftsjahr 2017: Gothaer stärkt Substanz und treibt Umbau des Konzerns voran



Köln, 15. Mai 2018 - Der Gothaer Konzern legt für das Geschäftsjahr 2017 gute Zahlen vor: Der Konzernjahresüberschuss stieg um 5,6 Prozent auf 165 Mio. Euro. Ein Teil des Überschusses floss in die Stärkung der Eigenkapitalbasis. Das Konzerneigenkapital wuchs um 8,0 Prozent und lag zum Jahresende 2017 bei 2.154 Mio. Euro. Die gebuchten Bruttobeiträge wuchsen auf Konzernebene um 0,3 Prozent auf 4.424 Mio. Euro. Die gebuchten Beiträge der Gothaer Allgemeine Versicherung AG stiegen um 5,8 Prozent auf 1.822 Mio. Euro. Bei der Umsetzung der Konzernstrategie Gothaer 2020 wurden 2017 wichtige Meilensteine erreicht: Die Digitalisierung des Geschäftsmodells wurde in allen Unternehmensteilen vorangetrieben und neue, effizientere Strukturen und Prozesse wurden auf den Weg gebracht.



Ihre Ansprechpartnerin

Martina Faßbender

Presse und Unternehmenskommunikation

Telefon: 0221/ 308-34531

Telefax: 0221/ 308-34530

Gothaer Konzern

Gothaer Allee 1, 50969 Köln

E-Mail:martina_fassbender@gothaer.de











15.05.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de




68566315.05.2018CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=685663&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.