News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
05.06. 17:50 vor 6 Stunden
Nexway AG
DGAP-Adhoc: Nexway AG beruft neuen Vorstand
05.06. 14:24 vor 10 Stunden
De Grey Mining Ltd.
DGAP-News: De Grey Mining Ltd.: HEMI - erhebliche Erweiterung
05.06. 11:56 vor 12 Stunden
eno energy GmbH
DGAP-News: eno energy GmbH: Rostock Wind findet statt!
05.06. 10:43 vor 13 Stunden
La Française Group
La Française Group: Im Krisenfall ist Widerstandsfähigkeit zu erwarten
In allen Meldungen suchen

20.Mai 2020 15:53 Uhr

HWA AG , ISIN: DE000A0LR4P1



DGAP-Ad-hoc: HWA AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme


HWA AG: Kapitalerhöhung um 3,6 Mio. Euro


20.05.2020 / 15:53 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




HWA AG: Kapitalerhöhung um 3,6 Mio. Euro



Affalterbach, den 20. Mai 2020 - Die HWA AG hat ihre laufende Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der Aktionäre erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen des zweiwöchigen Bezugsangebots wurden von den bestehenden Aktionären insgesamt 365.414 neue Aktien bezogen. Nicht bezogene Aktien konnten von neuen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung gezeichnet werden. Aufgrund des äußerst herausfordernden Umfeldes für Nebenwerte wird die HWA AG diese Platzierung nicht umsetzen.



Die neuen Aktien wurden zum Preis von 10,00 Euro angeboten. Insgesamt erzielte die HWA AG aus der Kapitalerhöhung einen Bruttoemissionserlös von 3.654.140,00 Euro. Durch die Kapitalmaßnahme erhöht sich das Grundkapital um 365.414 Aktien auf 5.991.914 Aktien.



Der Erlös aus der Kapitalerhöhung soll zur Finanzierung des weiteren Wachstums der HWA AG, insbesondere durch die Finanzierung von Zukunftsprojekten im Bereich Future Technologies und im Bereich Kundensport verwendet werden sowie für technologische Weiterentwicklung und Investitionen in die Produktentwicklung verwendet werden.



Die Transaktion wurde durch die ODDO SEYDLER BANK AG als Capital Markets Advisor begleitet.



Ansprechpartner:


Investor Relations

HWA AG

Marc Schimmelpfennig

Benzstraße 8

71563 Affalterbach

Telefon: + 49/ (0) 7144/ 8717- 279

Telefax: + 49/ (0) 7144/ 8718- 111

ir@hwaag.com
www.hwaag.com



Unternehmensprofil HWA AG:


Die HWA AG ist ein eigenständiger 360 -Engineering-Experte in den Bereichen Automobilrennsport und Hochleistungsfahrzeuge. Das 1998 von Hans Werner Aufrecht gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Affalterbach (Deutschland) und beschäftigt heute rund 300 hochqualifizierte Mitarbeiter. Alle Produkt- und Dienstleistungsangebote der HWA AG stehen unter dem Motto ENGINEERING SPEED: Anspruch des Unternehmens ist es, die jeweils besten und hochwertigsten Lösungen zu entwickeln, um seine Partner und Kunden noch schneller an ihre Ziele zu bringen. Das Leistungsportfolio reicht von der Konstruktion sämtlicher Fahrzeugkomponenten bis hin zur Fertigung von Gesamtfahrzeugen in Verbindung mit den entsprechenden Logistik-, Aftersales- und Support-Dienstleistungen.











20.05.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: HWA AG

Benzstraße 8

71563 Affalterbach

Deutschland
Telefon: +49 (0)7144 87 17-279
Fax: +49 (0)7144 87 18-111
E-Mail: ir@hwaag.com
Internet: http://www.hwaag.com
ISIN: DE000A0LR4P1
WKN: A0LR4P
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1052273





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1052273  20.05.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1052273&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.