News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
14.12. 10:58 vor 1 Tag
Veritas Investment GmbH
DGAP-News: Ve-RI Listed Real Estate: Anteil australischer Werte wächst
In allen Meldungen suchen

16.November 2018 15:15 Uhr

SLEEPZ AG , ISIN: DE000A2E3772



DGAP-Ad-hoc: SLEEPZ AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung


Korrektur der Veröffentlichung vom 16.11.2018, 13:00 Uhr MEZ/MESZ - SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von etwa 5,3 Mio. EUR zur vollständigen Übernahme der URBANARA GmbH


16.11.2018 / 15:15 CET/CEST


Korrektur einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.





Korrektur einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014


Im zweiten Absatz der Ad-hoc-Mitteilung vom 16.11.2018 (13:00 Uhr MEZ/MESZ) "SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von etwa 5,3 Mio. EUR zur vollständigen Übernahme der URBANARA GmbH" ist bedauerlicherweise ein Tippfehler enthalten. Der zweite Absatz lautet korrekt:


"SLEEPZ setzt damit ihre bereits bekannt gegebene Absicht um, den Berliner Online-Händler URBANARA GmbH vollständig übernehmen zu wollen (siehe Ad hoc Mitteilung vom 24. August 2018). Vor dem Hintergrund einer zwischenzeitlich noch stattgefundenen Finanzierungsrunde bei URBANARA hatte sich zuvor noch die Anzahl der einzubringenden Geschäftsanteile und somit auch die der neu auszugebenden SLEEPZ-Aktien leicht verändert. Das finale Austauschverhältnis zwischen den 319.776 einzubringenden URBANARA-Geschäftsanteilen und den neu auszugebenden 5.329.596 SLEEPZ-Aktien erfolgte auf Basis einer Bewertung für die SLEEPZ-Aktie von 1,20 EUR und wurde in einem Sachwertgutachten bestätigt. Die neuen Aktien sind einer lock-up von 12 Monaten unterworfen."



Mitteilende Person:

Alexander von Tschirnhaus, Vorstand



Kontakt:

Corinna Riewe, Investor Relations, + 49-30-20305567, cr@sleepz.com












16.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: SLEEPZ AG

Schlüterstraße 38

10629 Berlin

Deutschland
Telefon: +49 (0)30 20 305-0
Fax: +49 (0)30 20 305-555
E-Mail: ir@sleepz.com
Internet: www.sleepz.com
ISIN: DE000A2E3772, DE000A2E4L59
WKN: A2E377, A2E4L5
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange; Warschau





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




747175  16.11.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=747175&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.