News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.02. 17:30 vor 4 Stunden
Edisun Power Europe AG
EQS-Adhoc: Stand 12 MW-Anlage Requena bei Valencia
22.02. 15:37 vor 5 Stunden
DGH Deutsche Grundwert Holding AG
DGAP-Adhoc: DGH Deutsche Grundwert Holding AG:
22.02. 12:42 vor 8 Stunden
Union Investment
DGAP-News: Marktausblick 2018: Aufschwung bleibt - Volatilität kommt
In allen Meldungen suchen

09.Februar 2018 20:01 Uhr

KPS AG , ISIN: DE000A1A6V48



DGAP-Ad-hoc: KPS AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme


KPS AG: Erwerb sämtlicher Anteile an der Envoy Digital Limited


09.02.2018 / 20:01 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




KPS AG: Erwerb sämtlicher Anteile an der Envoy Digital Limited



Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014



Freitag, 9. Februar 2018



Die KPS AG hat heute einen Kaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Anteile an der Envoy Digital Limited, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (private company limited by shares) nach dem Recht von England und Wales, unterzeichnet. Die Envoy Digital Limited ist eine der führenden Agenturen im Bereich Omnichannel E-Commerce in Großbritannien.



Die Übernahme setzt die internationale Expansionsstrategie der KPS AG fort und baut ihre marktführende Stellung als Berater und Dienstleister für digitale Transformation in Europa weiter aus. Die Transaktion wurde am heutigen Tag vollzogen. Über die Modalitäten des Zusammenschlusses haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.



Der Vorstand



Unterföhring, 9. Februar 2018



Mitteilende Person und Kontakt:

Isabel Hoyer

KPS AG

Beta-Straße 10H

85774 Unterföhring

Telefon: +49 (0) 89 356 31-0

Telefax: +49 (0) 89 356 31-3300

E-Mail: ir@kps.com











09.02.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: KPS AG

Beta-Str. 10 h

85774 Unterföhring

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 356 31-0
Fax: +49 (0)89 356 31-3300
E-Mail: isabel.hoyer@kps.com
Internet: www.kps.com
ISIN: DE000A1A6V48
WKN: A1A6V4
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




65314709.02.2018CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=653147&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.