News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
19.08. 11:34 vor 3 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG baut das Kapitalmarktgeschäft weiter aus
19.08. 09:29 vor 3 Tagen
Helvetica Property Investors AG
Helvetica Property Investors AG: HSC Immobilienfonds mit gutem Halbjahresergebnis 2019
19.08. 09:01 vor 3 Tagen
Softing AG
DGAP-News: Softing übernimmt Phoenix Digital
18.08. 13:02 vor 4 Tagen
Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Stürmer Florian Dietz wechselt zu Haching
16.08. 14:00 vor 6 Tagen
Kibaran Resources Limited
DGAP-News: Kibaran Resources Limited: Neueste Entwicklung bei EcoGraf
16.08. 12:23 vor 6 Tagen
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: BVB-Aktie: Frankfurt Main Research bestätigt 'Kaufen'-Empfehlung
In allen Meldungen suchen

21.Januar 2019 18:16 Uhr

TLG IMMOBILIEN AG , ISIN: DE000A12B8Z4



DGAP-Ad-hoc: TLG IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Personalie


Ouram Holding S. r.l. stellt Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung der TLG IMMOBILIEN AG


21.01.2019 / 18:16 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Ouram Holding S. r.l. stellt Antrag auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung der TLG IMMOBILIEN AG



Berlin, 21. Januar 2019 - Dem Vorstand der TLG IMMOBILIEN AG ("TLG IMMOBILIEN") ist ein Verlangen der Ouram Holding S. r.l. (die "Antragstellerin") auf Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung nach 122 Abs. 1 AktG zugegangen. Die Antragstellerin verlangt darin



1. die Abberufung der Herren Michael Zahl, Dr. Michael Bütter und Helmut Ullrich sowie



2. die Wahl von Frau Beatrice Ruskol, Herr Amir Ramot, Herr Klaus Krägel und Herr Jon Lurie als Aufsichtsratsmitglieder der TLG IMMOBILIEN



als Beschlussgegenstände auf die Tagesordnung zu setzen.



Der Vorstand der TLG IMMOBILIEN plant diesem Einberufungsverlangen der Antragstellerin vorbehaltlich weiterer Prüfung im Rahmen seiner gesetzlichen Pflichten zu entsprechen, da die Voraussetzungen für eine Einberufung nach vorläufiger Würdigung vorliegen und die Antragstellerin namentlich den zwanzigsten Teil des Grundkapitals der TLG IMMOBILIEN hält. Es ist daher mit der außerordentlichen Hauptversammlung der TLG IMMOBILIEN im März 2019 zu rechnen.



Kontakt

Sven Annutsch

Investor Relations

TLG IMMOBILIEN AG

Hausvogteiplatz 12

10117 Berlin

Tel: 030 2470 6089

Fax: 030 2470 7446

E-Mail: ir@tlg.de

Internet: www.tlg.de



ISIN: DE000A12B8Z4

WKN: A12B8Z

Indizes: SDAX











21.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: TLG IMMOBILIEN AG

Hausvogteiplatz 12

10117 Berlin

Deutschland
Telefon: 030 - 2470 - 50
Fax: 030 - 2470 - 7337
E-Mail: ir@tlg.de
Internet: www.tlg.de
ISIN: DE000A12B8Z4
WKN: A12B8Z
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




76807321.01.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=768073&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.