News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.01. 17:36 vor 2 Tagen
Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft: Veränderung im Vorstand
24.01. 15:05 vor 2 Tagen
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
24.01. 13:39 vor 2 Tagen
aifinyo AG
DGAP-Adhoc: aifinyo AG meldet Einbringung der Decimo GmbH
24.01. 10:30 vor 2 Tagen
Bayerische Börse AG
DGAP-News: Bayerische Börse AG: Mit Optimismus die Zukunft gestalten
In allen Meldungen suchen

06.Februar 2013 21:41 Uhr

RESPARCS Funding II Limited Partnership , ISIN: DE0009842542

DGAP-Adhoc: RESPARCS Funding II Limited Partnership: Ergebnisaussichten

RESPARCS Funding II Limited Partnership / Schlagwort(e): Planzahlen/Gewinnwarnung

06.02.2013 21:41

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

RESPARCS Funding II Limited Partnership: Erwartete Ergebnisaussichten der
HSH Nordbank AG



6. Februar 2013

RESPARCS Funding II Limited Partnership (das 'Unternehmen') gibt Folgendes
bekannt:

Dem Unternehmen wurde durch die HSH Nordbank AG, Hamburg und Kiel (die
'Bank') mitgeteilt, dass der Aufsichtsrat der Bank auf seiner heutigen
Sitzung die vom Vorstand vorgestellte Mittelfristplanung verabschiedet hat.
Der aus der neuen Mittelfristplanung insgesamt resultierende Aufwand führt
in der Ergebnisrechnung der Bank nach deutschen Rechnungslegungsstandards
(HGB) für die Geschäftsjahre 2013 und 2014 voraussichtlich zu einem
Bilanzverlust. Das Geschäftsergebnis der Jahre 2015 bis voraussichtlich
2017 wird benötigt, um das durch die aufgelaufenen Verlustbeteiligungen
herabgesetzte Hybridkapital wieder aufzufüllen. Vor diesem Hintergrund
werden Kuponzahlungen auf Stille Einlagen und Genussrechtskapital
voraussichtlich bis 2017 ausfallen. Eine Wiederaufnahme von Kuponzahlungen
wird demnach frühestens zum Kupontermin 30.06.2018 erwartet.

Für die an der Frankfurter Wertpapierbörse und im amtlichen Handel der
Wertpapierbörse der Euronext Amsterdam N.V. zugelassenen Instrumente der
RESPARCS Funding II Limited Partnership, ISIN DE0009842542, die auf einer
Stillen Einlage basieren, bedeutet dies, dass die Stillen Einlagen für die
Geschäftsjahre 2012, 2013 und 2014 an einem Bilanzverlust beteiligt werden
und der Buchwert über diese drei Jahre von derzeit rund 73 Prozent auf ca.
63 Prozent herabgesetzt werden wird. Für die Gewinnperioden 2012 - 2016
können daher voraussichtlich keine Kuponzahlungen geleistet werden. Die
genaue Höhe der Verlustbeteiligungen ist derzeit noch nicht bezifferbar und
wird nach Feststellung der Jahresabschlüsse der Bank durch deren
Aufsichtsrat veröffentlicht.

Betroffen ist das folgende Instrument der RESPARCS Funding II Limited
Partnership:

ISIN DE0009842542, das an der Frankfurter Wertpapierbörse und im amtlichen
Handel der Wertpapierbörse der Euronext Amsterdam N.V. zugelassen ist.
Kupontermin 30.06. eines jeden Jahres

Emittent:

Das Unternehmen RESPARCS Funding II Limited Partnership, eine Limited
Partnership, die am 17. April 2003 gemäß den Gesetzen der Kanalinsel Jersey
gegründet wurde, hat mit dem Erlös der 'Re-Engineered Silent Participation
Assimilated Regulatory Capital'-Wertpapiere ('RESPARC-Wertpapiere') eine
Stille Beteiligung am Handelsgewerbe der HSH Nordbank (vormals Landesbank
Schleswig-Holstein Girozentrale) in Form einer Stillen Gesellschaft nach
deutschem Recht erworben.

Jersey, 6. Februar 2013

Unternehmen: RESPARCS Funding II Limited Partnership
22 Grenville Street
St. Helier
Jersey


06.02.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: RESPARCS Funding II Limited Partnership
22 Grenville Street
JE4 8PX St.Helier/Jersey Channel Islands
Großbritannien
Telefon: -
Fax: -
E-Mail: -
Internet: -
ISIN: DE0009842542
WKN: 984254
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.