News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.10. 20:03 vor 5 Stunden
Baader Bank AG
DGAP-Adhoc: Baader Bank passt Ergebniserwartung für 2018 an
18.10. 19:56 vor 5 Stunden
Mayr-Melnhof Karton AG
DGAP-Adhoc: Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe
18.10. 08:57 vor 16 Stunden
5vor Flug GmbH
Museums-Index: Das kostet der Besuch in Deutschlands Großstädten
In allen Meldungen suchen

20.September 2018 14:46 Uhr

SHS VIVEON AG, WKN A0XFWK, ISIN

[ Aktienkurs SHS VIVEON AG | Weitere Meldungen zur SHS VIVEON AG ]



DGAP-Ad-hoc: SHS VIVEON AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis


SHS VIVEON AG: Geschäftsentwicklung der ersten sechs Monate 2018


20.09.2018 / 14:46 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, 20. September 2018:  Die SHS VIVEON AG hat nach dem im zweiten Halbjahr 2017 vollzogenen Strategiewechsel in den ersten sechs Monaten 2018 bei plangemäß niedrigeren Erlösen das Ergebnis gegenüber dem Vorjahreswert spürbar verbessert.


Die Gesellschaft erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Gesamtumsatz von 5,6 Mio. EUR.

Infolge der im Herbst 2017 veranlassten und im ersten Halbjahr 2018 konsequent weiter umgesetzten Restrukturierungs- und Kostensenkungsmaßnahmen hat sich das EBITDA der AG auf minus 121 TEUR deutlich erholt. Im Vorjahr betrug das EBITDA minus 1,34 Mio. EUR (auf Konzernbasis). Der Fehlbetrag nach Steuern liegt bei minus 478 TEUR (VJ minus 1,67 Mio. EUR auf Konzernbasis).


Der Aufwand für die Entwicklung der Softwareprodukte GUARDEAN RiskSuite, DebiTEX, proofitBOX und myCredit Monitor beträgt im ersten Halbjahr insgesamt 1,06 Mio. EUR; es erfolgte keine bilanzielle Aktivierung.


Die SHS VIVEON AG wird im zweiten Halbjahr den eingeschlagenen Weg der Restrukturierung konsequent weiter beschreiten, um die Voraussetzungen für den Einstieg in ein profitables Wachstum zu schaffen.

Die Gesellschaft ist zuversichtlich ihre bisherigen kommunizierten Jahresziele erreichen zu können.


Der vollständige Halbjahresbericht 2018 der SHS VIVEON AG steht ab dem 20. September 2018 zur Verfügung und kann auf der Website der Gesellschaft abgerufen werden: www.SHS-VIVEON.com

 

Weitere Informationen:

SHS VIVEON AG

Sebastian Haase

Clarita-Bernhard-Straße 27

81249 München

Deutschland

T +49 89 74 72 57-0

F +49 89 74 72 57-900

Investor.Relations@SHS-VIVEON.com
www.SHS-VIVEON.com








20.09.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: SHS VIVEON AG

Clarita-Bernhard-Str. 27

81249 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-900
E-Mail: investor.relations@shs-viveon.com
Internet: www.shs-viveon.com
ISIN: DE000A0XFWK2
WKN: A0XFWK
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




725729  20.09.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=725729&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.