News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
26.03. 18:58 vor 9 Stunden
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
DGAP-Adhoc: Eckert & Ziegler erhöht erneut Dividende
26.03. 14:00 vor 14 Stunden
NFON AG
DGAP-News: NFON AG: NFON AG startet Vertrieb in Italien
26.03. 13:07 vor 15 Stunden
Domstein Seafood AG
DGAP-News: Domstein Seafood AG gründet Tochtergesellschaft in Kanada
26.03. 10:40 vor 17 Stunden
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH: Kraftfeld Kunde - Zukunft hat, wer für seine Kunden brennt!
In allen Meldungen suchen

22.Februar 2019 20:18 Uhr

United Labels AG, WKN 548956, ISIN DE0005489561

[ Aktienkurs United Labels AG | Weitere Meldungen zur United Labels AG ]

DGAP-Adhoc: United Labels AG: Korrektur der ad-hoc Mitteilung vom 22.02.2019



DGAP-Ad-hoc: United Labels AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis


United Labels AG: Korrektur der ad-hoc Mitteilung vom 22.02.2019


22.02.2019 / 20:18 CET/CEST


Korrektur einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Korrektur der ad-hoc Mitteilung vom 22. Februar 2019


Münster, 22.02.2019. In der ad-hoc Mitteilung zum vorläufigen Ergebnis 2018 der United Labels AG (ISIN: DE 0005489561, WKN: 548956) vom 22. Februar 2019 wurde fälschlicherweise der Buchwert pro Aktie als Ergebnis pro Aktie ausgewiesen.

Das korrekte Ergebnis pro Aktie erhöhte sich um 33% auf EUR 0,08 (Vj: EUR 0,06).

Der Buchwert pro Aktie beträgt EUR 0,43 (Vj: EUR 0,27).



Die korrigierte ad-hoc Mitteilung finden Sie unter http://www.unitedlabels.com/investor-relations/news



Die UNITEDLABELS AG ist ein börsennotiertes mittelständisches Familienunternehmen und einer der führenden europäischen Markenhersteller im Bereich Medien/Entertainment. Partner des unabhängigen Unternehmens sind die weltweit wichtigsten Media & Entertainment-Unternehmen sowie namhafte Handelspartner aus dem Bereichen Filialisten, Fachhandel und Discountern. Bereits heute verfügt UNITEDLABELS über eine hohe Vertriebsdichte in Europa und vertreibt über 4.500 Handelskunden mit mehr als 52.000 Verkaufsstellen.



Weitere Informationen:

United Labels AG - Investor Relations -

Gildenstraße 6, 48157 Münster, Tel.: +49 (0) 251-3221-0, Fax: +49 (0) 251-3221-960
investorrelations@unitedlabels.com











22.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: United Labels AG

Gildenstr. 6

48157 Münster

Deutschland
Telefon: +49 (0)25 132 21-0
Fax: +49 (0)25 132 21-999
E-Mail: investorrelations@unitedlabels.com
Internet: www.unitedlabels.com
ISIN: DE0005489561
WKN: 548956
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




78032722.02.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=780327&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.