News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
22.09. 09:00 vor 43 Minuten
Dynamics Group AG
EQS-News: The Kusnacht Practice setzt auf Klenico
22.09. 08:36 vor 1 Stunde
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
DGAP-News: DEFAMA kauft drei Fachmärkte in Süddeutschland
21.09. 17:21 vor 16 Stunden
Aktien-Metriken
Eilmeldung: Norsemont Mining läßt die Bombe platzen!
21.09. 11:47 vor 21 Stunden
DATRON AG
DGAP-Adhoc: DATRON AG: Beendigung Aktienrückkauf
In allen Meldungen suchen

22.Juli 2019 17:40 Uhr

YOC AG, WKN 593273, ISIN

[ Aktienkurs YOC AG | Weitere Meldungen zur YOC AG ]



DGAP-Ad-hoc: YOC AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges


YOC AG: Bußgeldverfahren der BaFin


22.07.2019 / 17:40 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Bußgeldverfahren der BaFin

Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014



Berlin, 22. Juli 2019, 16.55 Uhr MEZ - Die YOC AG (Frankfurt, Prime Standard, ISIN DE0005932735; nachstehend auch Gesellschaft genannt) hat heute davon Kenntnis erlangt, dass die BaFin ein Bußgeldverfahren gegen die Gesellschaft betreibt. Hintergrund ist eine in den Halbjahresfinanzberichten 2016 und 2017 nicht enthaltene Versicherung der Geschäftsführung nach § 264 Abs. 2 Satz 3, § 289 Abs. 1 Satz 5 des Handelsgesetzbuches. Die Richtigkeit des Zahlenwerks der Halbjahresabschlüsse sowie der betreffenden Jahresabschlüsse als solche steht nicht in Frage. Die Höhe eines möglichen Bußgelds steht noch nicht fest, wird aber die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Gesellschaft zu berücksichtigen haben. Die YOC AG wird mit der BaFin bei der Aufarbeitung des Vorgangs zusammenarbeiten.



Mitteilende Person: Dirk-Hilmar Kraus, Vorstand



Kontakt


YOC AG

Investor Relations

Greifswalder Str. 212

10405 Berlin

Tel.: +49-30-726162-0



ir@yoc.de
www.yoc.com



 











22.07.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: YOC AG

Greifswalder Str. 212

10405 Berlin

Deutschland
Telefon: +49 (0)30-72 61 62 322
Fax: +49 (0)30-72 61 62 222
E-Mail: ir@yoc.com
Internet: www.yoc.com
ISIN: DE0005932735
WKN: 593273
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 844853





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




844853  22.07.2019 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=844853&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.