News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.10. 20:03 vor 5 Stunden
Baader Bank AG
DGAP-Adhoc: Baader Bank passt Ergebniserwartung für 2018 an
18.10. 19:56 vor 5 Stunden
Mayr-Melnhof Karton AG
DGAP-Adhoc: Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe
18.10. 08:57 vor 16 Stunden
5vor Flug GmbH
Museums-Index: Das kostet der Besuch in Deutschlands Großstädten
In allen Meldungen suchen

02.Juli 2018 08:00 Uhr

telegate AG, WKN 511880, ISIN DE0005118806

[ Aktienkurs telegate AG | Weitere Meldungen zur telegate AG ]



DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): Personalie


11880 Solutions AG verlängert Vorstandsvertrag vorzeitig: Christian Maar bleibt bis mindestens März 2022 Vorstandsvorsitzender


02.07.2018 / 08:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Essen, 2. Juli 2018 - Dem Aufsichtsrat der 11880 Solutions AG ist es jetzt gelungen, den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Christian Maar vorzeitig bis März 2022 zu verlängern. "Wir freuen uns sehr, dass wir Christian Maar langfristig an uns binden konnten, denn mit ihm haben wir seit nunmehr drei Jahren genau den richtigen Mann an der Spitze", kommentiert Aufsichtsratschef Dr. Michael Wiesbrock den Vertragsabschluss. "Er hat die 11880 Solutions AG erfolgreich umgebaut und die Basis für eine aussichtsreiche Zukunft geschaffen."


Christian Maar wurde im Juni 2015 als Vorstandsvorsitzender an die Spitze der 11880 Solutions AG berufen. Er strukturierte das Unternehmen um und schuf unter der einheitlichen und bekannten Marke 11880 eine neue Produktwelt in den beiden Geschäftssegmenten Digital und Telefonauskunft. Neben einem vollständig überarbeiteten Angebot effizienter Online-Werbepakete für kleine und mittelständische Unternehmen setzte er sich auch für eine stärkere Synergienutzung der beiden Geschäftsbereiche ein. Mit Erfolg: Seit 2016 wächst die Zahl der Unternehmenskunden deutlich. Auch intern etablierte Christian Maar neue Strukturen und sorgte für eine beachtliche Verbesserung der wirtschaftlichen Kennzahlen. Im ersten Quartal 2018 konnte die 11880 Solutions AG erstmals nach neun Jahren wieder ein Wachstum auf Gruppenebene verzeichnen. 


"Ich freue mich auf die kommenden Jahre, denn wir haben noch viel vor. Mit weiteren innovativen Produkten, die Unternehmern und Verbrauchern einen echten Mehrwert bieten, wollen wir nach unserem berühmten Leitmotto "11880. da werden Sie geholfen" die Nummer eins unter den Branchenauskünften in Deutschland werden. Darüber hinaus werden wir die wirtschaftlichen Kennzahlen der Gesellschaft weiter verbessern, um die 11880 Solutions AG langfristig erfolgreich auszubauen", sagt Christian Maar.

 

 


Kontakt:

Anja Meyer

11880 Solutions AG

Tel.: 089/ 8954-1188

Fax: 089/ 8954-1189

E-Mail: anja.meyer@11880.com














02.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: 11880 Solutions AG

Kruppstraße 74

45145 Essen

Deutschland
Telefon: 0395 - 560 99 - 0
E-Mail: info@11880.com
Internet: www.11880.com
ISIN: DE0005118806
WKN: 511880
Indizes: Prime All Share
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





700429  02.07.2018 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=700429&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur telegate AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.