News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.06. 21:33 vor 5 Stunden
ifa systems AG
DGAP-News: Großauftrag für Tochter der ifa systems AG
24.06. 19:05 vor 7 Stunden
Ekosem-Agrar AG
DGAP-Adhoc: Ekosem-Agrar plant Emission einer Unternehmensanleihe
24.06. 17:17 vor 9 Stunden
Deutsche Wohnen SE
DGAP-News: Deutsche Wohnen SE: Unser Versprechen an unsere Mieter
24.06. 14:40 vor 12 Stunden
Deutsche Rohstoff AG
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek beginnt mit Olander-Bohrungen
24.06. 11:27 vor 15 Stunden
Activum SG Advisory GmbH
Vereinigt: Aus Wirtschaftshaus und WI-IMMOGroup wird Carestone
In allen Meldungen suchen

22.Mai 2019 19:20 Uhr

ad pepper media International N.V. , ISIN: NL0000238145

DGAP-News: ad pepper media International N.V. Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu



DGAP-News: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Hauptversammlung


ad pepper media International N.V. Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu


22.05.2019 / 19:20



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Amsterdam, 21. Mai 2019 - ad pepper media International N.V. gibt bekannt, dass die heute stattgefundene Hauptversammlung (HV) der Gesellschaft allen Tagesordnungspunkten zugestimmt hat. Darunter befinden sich die folgenden wesentlichen Beschlüsse:



Wiederwahl von Herrn Thomas Bauer als Mitglied des Supervisory Board

Die HV hat Herrn Thomas Bauer als Mitglied des Supervisory Board mit Wirkung zum 21. Mai 2019 für einen Zeitraum bis zur im Jahre 2023 stattfindenden HV der Gesellschaft wiedergewählt.



Kapitalherabsetzung mittels Einziehung eigener Aktien

Die HV hat einer Kapitalherabsetzung der Gesellschaft mittels Einziehung (intrekking) von 1.500.000 eigener Aktien zugestimmt. Nach der Kapitalherabsetzung wird das Grundkapital der Gesellschaft EUR 1.075.000 betragen, eingeteilt in 21.500.000 Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals von EUR 0,05.



Ermächtigung des Management Boards zum Rückkauf eigener Aktien der Gesellschaft für einen Zeitraum von 18 Monaten

Die HV hat das Management Board für einen Zeitraum von 18 Monaten ab dem Datum der diesjährigen HV ermächtigt, Aktien im Umfang von insgesamt bis zu 50 Prozent des bestehenden Grundkapitals der Gesellschaft zurückzukaufen.

Die Abstimmungsergebnisse pro Tagesordnungspunkt der HV der ad pepper media International N.V. können ab dem 21. Mai 2019 unter folgendem Link eingesehen werden: https://adpeppergroup.com/finanzkalender-events/#annual-general-meeting-2019.





Über ad pepper media International N.V.

Die ad pepper media International N.V. ist eine führende, international agierende Unternehmensgruppe für innovative Online-Marketing Lösungen. Die Gruppe vereint drei Geschäftsbereiche mit unterschiedlichen Spezialisierungen im Bereich Performance Advertising: Webgains (Affiliate Marketing), ad pepper media (Lead Generation/Audience Targeting) und ad agents (Full Service Agentur). Über 200 Mitarbeiter sind an weltweit 8 Standorten für die Gruppe tätig. Die Holdinggesellschaft wurde 1999 gegründet und vollzog ein Jahr später ihren Börsengang im Qualitätssegment "Prime Standard" der Frankfurter Börse.




FÜR NÄHERE INFORMATIONEN:

Dr. Jens Körner (CEO)

ad pepper media International N.V.

+49 (0) 911 929057-0
ir@adpepper.com
www.adpeppergroup.com
















22.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: ad pepper media International N.V.

Frankenstrasse 150 C

90461 Nürnberg

Deutschland
Telefon: +49 911 9290570
Fax: +49 911 929057-157
E-Mail: ir@adpepper.com
Internet: www.adpeppergroup.com
ISIN: NL0000238145
WKN: 940883
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 814861





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





81486122.05.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=814861&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.