News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
17.01. 12:12 vor 2 Tagen
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
17.01. 11:53 vor 2 Tagen
NORDWEST Handel AG
DGAP-News: NORDWEST Handel AG: 100 Jahre - viele Rekorde!
17.01. 11:22 vor 2 Tagen
VALORA EFFEKTEN HANDEL AG
DGAP-Adhoc: VALORA EFFEKTEN HANDEL AG: Ungeprüfte Zahlen zum 31.12.2019
17.01. 09:47 vor 2 Tagen
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH: Buchveröffentlichung von Norbert Wieselhuber - Unternehmer gestalten Unternehmen
17.01. 07:00 vor 2 Tagen
BB BIOTECH AG
DGAP-Adhoc: BB Biotech AG mit Gewinn im Geschäftsjahr 2019
17.01. 07:00 vor 2 Tagen
Vectron Systems AG
DGAP-News: Vectron Systems AG: Starkes Schlussquartal 2019
16.01. 20:11 vor 3 Tagen
Sparta AG
DGAP-Adhoc: SPARTA AG: Organveränderung
In allen Meldungen suchen

29.Januar 2013 16:25 Uhr

AdCapital AG, WKN 521450, ISIN

[ Aktienkurs AdCapital AG | Weitere Meldungen zur AdCapital AG ]

AdCapital AG / Schlagwort(e): Ausschüttungen/Kapitalmaßnahme

29.01.2013 16:25

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

AdCapital AG

Tuttlingen
Wertpapier-Kenn-Nummer: 521 450
ISIN: DE 0005214506

Bekanntmachung über eine Kapitalrückzahlung an die Aktionäre
aufgrund einer ordentlichen Kapitalherabsetzung

Die ordentliche Hauptversammlung der AdCapital AG vom 22. Juni 2012 hat
beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft im Wege der Kapitalerhöhung
aus Gesellschaftsmitteln von EUR 45.000.000,00 um EUR 81.700.000,00 auf EUR
126.700.000,00 durch Umwandlung eines Teilbetrags in Höhe von EUR
81.700.000,00 der in der Bilanz zum 31. Dezember 2011 ausgewiesenen
Kapitalrücklage zu erhöhen. Die Kapitalerhöhung erfolgte ohne Ausgabe
neuer Aktien.

Weiter wurde von derselben Hauptversammlung beschlossen, das auf EUR
126.700.000,00 erhöhte Grundkapital nach den Vorschriften über die
ordentliche Kapitalherabsetzung durch Verringerung des auf die einzelne
Stückaktie entfallenden anteiligen Betrags des Grundkapitals um EUR
85.000.000,00 auf EUR 41.700.000,00 herabzusetzen. Die Kapitalherabsetzung
erfolgte zum Zwecke der Rückzahlung eines Teils des Grundkapitals an die
Aktionäre in Form einer Barausschüttung von EUR 6,23 je zum Bezug der
Ausschüttung berechtigter Aktie.

Der Beschluss über die Kapitalerhöhung wurde am 17. Juli 2012, der
Beschluss über die Kapitalherabsetzung am 7. August 2012 in das
Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart eingetragen. Die gemäß § 225
AktG für die Kapitalrückzahlung maßgebliche Bekanntmachung wurde am 9.
August 2012 nach § 10 HGB veröffentlicht.

Die Auszahlung des Betrags in Höhe von EUR 6,23 je Aktie erfolgt am 11.
Februar 2013 über die Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main. Anspruch
auf die Zahlung haben diejenigen Aktionäre, die am 8. Februar 2013 nach
Börsenschluss Aktien der AdCapital AG in ihrem Depot halten. Die Aktionäre
brauchen für die Auszahlung nichts zu veranlassen.

Die Kapitalrückzahlung unterliegt nicht dem Kapitalertragsteuerabzug.

Tuttlingen, im Januar/Februar 2013

AdCapital AG

Der Vorstand


29.01.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: AdCapital AG
Daimlerstraße 14
78532 Tuttlingen
Deutschland
Telefon: +49 7461 900 65 660
Fax: +49 7461 900 65 655
E-Mail: investorrelations@adcapital.de
Internet: www.adcapital.de
ISIN: DE0005214506
WKN: 521450
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Open Market
(Entry Standard) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.