News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.04. 21:09 vor 4 Tagen
Sandpiper Digital Payments AG
EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Holländische Multicard BV insolvent
18.04. 15:21 vor 4 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
mwb trauert um Dr. Ottheinz Jung-Senssfelder
18.04. 13:37 vor 4 Tagen
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft
DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat
18.04. 10:59 vor 4 Tagen
Instone Real Estate Group AG
Instone behauptet Spitzenplatz unter den deutschen Wohnentwicklern
In allen Meldungen suchen

20.März 2019 16:20 Uhr

Blättchen & Partner GmbH



DGAP-News: Blättchen & Partner GmbH / Schlagwort(e): Verkauf/Private Equity


Blättchen & Partner unterstützt das Management von NKD bei dem Verkauf an TDR Capital


20.03.2019 / 16:20



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Blättchen & Partner unterstützt das Management von NKD bei dem Verkauf an TDR Capital



München, 20. März 2019 - Der britische Finanzinvestor OpCapita LLP ("OpCapita") hat den Textil-discounter NKD an Investmentfonds der britischen TDR Capital LLP ("TDR Capital") verkauft. Blättchen & Partner hat das NKD-Management im Rahmen der Transaktion beraten.



Die NKD Group mit Sitz in Bindlach bei Bayreuth gehört zu den führenden Value Retailern und lokalen Lieferanten des Textileinzelhandels in Mitteleuropa. Der Textildiscounter NKD mit fast 1.800 Filialen bietet ein breites Sortiment an saisonaler Mode, Heimtextilien und Wohnaccessoires. NKD beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz von rund EUR 700 Mio.



OpCapita ist eine Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in London, die sich auf die Bereiche Einzelhandel, Konsum und Freizeit spezialisiert hat. Das Unternehmen investiert in leistungsschwache Unternehmen, die operative Unterstützung benötigen, um die Rentabilität zu verbessern und langfristigen, nachhaltigen Wert zu schaffen.



TDR Capital, eine Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in London, will die NKD Gruppe bei ihrem organischen Wachstum sowie bei der Expansion in neue Märkte unterstützen.



Blättchen & Partner hat das Management, insbesondere im Hinblick auf das Managementbeteiligungsprogramm mit Prof. Dr. Alexander Götz beraten.




Über Blättchen & Partner



Die Blättchen & Partner GmbH zählt mit innovativen Finanzstrategien seit über 30 Jahren zu den führenden Corporate Finance-Experten in Deutschland. Die Münchner Gesellschaft ist spezialisiert auf die Beratung bei Managementbeteiligungsprogrammen und der Top Managementvergütung. Weitere Schwerpunkte sind die Begleitung von Börsengängen oder der Emission von Anleihen und Schuldscheindarlehen sowie die damit verbundene Kapitalmarktbetreuung. Mehr als 500 Transaktionen sind ein Beleg für die ausgewiesene Expertise der Gesellschaft. Das gewachsene interdisziplinäre Kompetenznetzwerk, die hohe Kundenzufriedenheit und die Vielzahl an Veröffentlichungen zu wichtigen Corporate Finance-Themen spiegeln die anerkannte Reputation der Blättchen & Partner GmbH wider.




Kontakt:

Blättchen & Partner GmbH

Paul-Heyse-Str. 28

80336 Mün­chen

Tel.: +49 (0) 89-210 294 60

E-Mail: office@blaettchen.de














20.03.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





789913  20.03.2019 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=789913&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.