News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.04. 21:09 vor 1 Tag
Sandpiper Digital Payments AG
EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Holländische Multicard BV insolvent
18.04. 15:21 vor 2 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
mwb trauert um Dr. Ottheinz Jung-Senssfelder
18.04. 13:37 vor 2 Tagen
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft
DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat
18.04. 10:59 vor 2 Tagen
Instone Real Estate Group AG
Instone behauptet Spitzenplatz unter den deutschen Wohnentwicklern
In allen Meldungen suchen

20.März 2019 10:00 Uhr

BörseGo AG



DGAP-News: BörseGo AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Kooperation


BörseGo AG: Guidants kommt ins Kino


20.03.2019 / 10:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Guidants kommt in die Kinos



Die Tradingplattform der BörseGo AG ist ab 21. März in der deutschen Komödie "Die Goldfische" zu sehen



München, 20. März 2019 - Ein Banker auf der Überholspur, eine Wohngruppe behinderter Menschen und ein Münchner Mittelständler, der sich über das Erscheinen seiner Tradingplattform auf der großen Leinwand freut. Zusammengesetzt ergeben diese Puzzleteile eine Kooperation rund um die neue deutsche Kinokomödie "Die Goldfische". Die Produktion der Sony Pictures Entertainment ist ab 21. März 2019 in den Kinos zu sehen.



Im Film nutzt der Protagonist, Tom Schilling alias Portfolio-Manager Oliver, die Tradingplattform Guidants der Münchner BörseGo AG. "Man muss etwas genauer hinsehen, um Guidants in der Szene mit Tom Schilling und Klaas Heufer-Umlauf zu erkennen", bestätigt Johannes Pfeuffer, Vorstand der BörseGo AG. "Aber natürlich haben wir uns sehr geschmeichelt gefühlt, als uns die Anfrage der Filmproduktion erreichte."



Dass Guidants immer bekannter wird, zeigen die konstant steigenden Nutzerzahlen. Schon 138.000 Unique User tummeln sich monatlich auf der Plattform für aktive Anleger und Trader. Rund 60.000 sind es in der dazugehörigen App. Sie können über Guidants bei verschiedenen Brokern (gleichzeitig) handeln, nachdem sie mithilfe von Analysetools, Finanzdaten und -Nachrichten sowie Expertenwissen ihre Tradingentscheidung getroffen haben. Für Portfolio-Manager wie Oliver aus "Die Goldfische" bietet Guidants eine extra PRObusiness-Version an. Weitere Informationen unter www.guidants.com

Über die BörseGo AG

Der Münchner "FinTech"-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Besonders bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) zählt zu den reichweitenstärksten Web-Angeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Die Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) wurde Anfang 2015 in die FinTech50-Shortlist aufgenommen und gehört damit offiziell zu den vielversprechendsten Europäischen Finanz- und Technologieprodukten. Mehr unter www.boerse-go.ag



Über den Kinofilm "Die Goldfische"

Im Mittelpunkt des rasanten und hochkarätig besetzten Films steht Oliver (Tom Schilling), dessen Leben als Banker auf der Überholspur ein abruptes Ende findet als er mit 230km/h aus der Kurve fliegt und querschnittgelähmt in der Reha aufwacht. Auch wenn er seine Realität zunächst verdrängt, so inspiriert sie ihn doch zu einem riskanten Plan: mit einer Wohngruppe ("Die Goldfische") behinderter Menschen macht er sich auf den Weg nach Zürich um eine beträchtliche Menge Schwarzgeld zu retten. Ein furioser Trip über die Grenzen von Gier, "Glämah", Glück und Legalität.

Mit: Tom Schilling, Jella Haase, Birgit Minichmayr, Axel Stein u.a.



1.382 Zeichen. Abdruck honorarfrei. Beleg erbeten.



Pressekontakt:
BörseGo AG

Luisa Schillinger

Unternehmenskommunikation

Balanstr. 73, Haus 11, 3. OG, 81541 München

Tel: 089 / 76 73 69-133, Fax: -290

luisa.schillinger@boerse-go.de, www.boerse-go.ag
















20.03.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





78802520.03.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=788025&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.