News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
27.09. 23:46 vor 5 Stunden
SynBiotic SE
EQS-Adhoc: SynBiotic SE schließt Kapitalerhöhung ab
27.09. 15:14 vor 13 Stunden
Jochen Schweizer Arena GmbH
Jochen Schweizer Arena GmbH: Winterzauber 2022 in der Jochen Schweizer Arena
27.09. 15:00 vor 13 Stunden
UMT United Mobility Technology AG
EQS-News: UMT vereinfacht mit MEXS das mobile Arbeiten bei Global Player
27.09. 14:12 vor 14 Stunden
Goldinvest Consulting GmbH
EQS-News: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!
27.09. 12:45 vor 16 Stunden
MIC Market Information & Content Publishing GmbH
EQS-News: iMetal mobilisiert Bohrgerät nach Gowganda West, um das Bohrprogramm im Herbst 2022 zu starten
27.09. 09:00 vor 19 Stunden
Bank Cler AG
Höhere Zinsen auf Zak-Konto und Vorsorgekonto
27.09. 09:00 vor 19 Stunden
TERRAGON AG
EQS-News: TERRAGON AG: Geschäftsbetrieb wird eingestellt
In allen Meldungen suchen

19.Februar 2020 09:17 Uhr

CMC Markets Deutschland

DGAP-News: CMC Markets ist 'Top CFD-Broker 2020' mit dem Kundenurteil 'sehr gut'





DGAP-News: CMC Markets Deutschland


/ Schlagwort(e): Studienergebnisse






CMC Markets ist 'Top CFD-Broker 2020' mit dem Kundenurteil 'sehr gut'








19.02.2020 / 09:17




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




CMC Markets ist "Top CFD-Broker 2020" mit dem Kundenurteil "sehr gut"


Frankfurt am Main, 19. Februar 2020 - CMC Markets (www.cmcmarkets.com) wurde bei der Umfrage zum beliebtesten CFD-Broker 2020 des Deutschen Kundeninstituts (DKI) von seinen Kunden mit der Note "sehr gut" (1,3) bewertet und ist damit einer der Top CFD-Broker 2020. In vier der sechs abgefragten Kategorien erhielt CMC Markets fünf von fünf Sternen, die Mobile Trading App wurde von den Befragten als die beste im gesamten Teilnehmerfeld ausgezeichnet.


"Das Kundenurteil ,sehr gut' und die Höchstwertung von fünf Sternen in den wohl wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines CFD-Brokers - Handel und Ordermöglichkeiten sowie Kundenservice und Mobile Trading - ist für uns die Bestätigung dafür, dass wir mit unserem Fokus auf Technologie und Service genau das erreichen, was stets unser Ziel war und ist: zufriedene und begeisterte Kunden, die sich bei CMC Markets als Anleger und Trader zu Hause fühlen", freut sich Craig Inglis, Head of Europe und Deutschland-Geschäftsführer von CMC Markets über die Auszeichnung.



An der nun schon zum siebten Mal durchgeführten Umfrage des DKI nahmen in diesem Jahr über 1.100 aktive CFD-Trader teil, die ihren Broker in sechs Themenkomplexen bewertet haben: Handel, Handelsplattform, Ordermöglichkeiten, Preis-/Leistungsverhältnis, Mobiles Traden und Kundenservice. Im Gesamtranking erhielt CMC Markets 96,8 von möglichen 100 Punkten, was der Note "sehr gut" entspricht. In der mit 40 Prozent am stärksten gewichteten Kategorie "Handel" vergaben die Befragten 39,3 von möglichen 40 Punkten.



Gesamtsieger mit der maximal möglichen Punktzahl wurde CMC Markets in der Kategorie "Mobiles Traden". "Wir als Team sind schon lange davon überzeugt, dass wir die mit Abstand beste mobile Lösung für eine Trading-Plattform auf dem Markt haben. Noch wichtiger ist aber, dass mit unseren Kunden diejenigen, die darauf angewiesen sind, dass sie egal wann und von wo aus Charts genauso analysieren können und ihre Orders vom Handy oder Tablet so schnell und zuverlässig den Weg in unser System finden wie vom heimischen PC aus, dies genauso sehen. Und dafür haben wir nun die Bestätigung bekommen", so Craig Inglis weiter.



CMC Markets, mittlerweile seit 30 Jahren als Anbieter für Online-Trading auf dem Markt, entwickelt sowohl seine Handelsplattform als auch Service und Angebot stetig weiter und lässt sich dabei von den Wünschen seiner Kunden inspirieren und leiten. Neben jüngst gelaunchten zusätzlichen Features für die Desktop- und mobile Version der Plattform und neuen Rohstoff-, Forex- und Kryptowährungs-Indizes können die Kunden bei CMC Markets seit Herbst vergangenen Jahres deutsche und US-Aktien-CFDs zu fixen Kommissionen von 5 Euro bzw. 10 US-Dollar unabhängig vom bewegten Volumen handeln.




Ansprechpartner für die Presse:

Thomas Kranch

Kranch Media UG (haftungsbeschränkt)

Mozartstraße 30

64584 Biebesheim am Rhein

Tel.: +49 (0) 6258 / 94 14 721

Mobil: +49 (0) 151 / 1200 2535

E-Mail: tk@kranch-media.de

Web: www.kranch-media.de




Über CMC Markets

Die CMC Markets Germany GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter der Registernummer 154814 zugelassenes und reguliertes Unternehmen und eine 100-prozentige Tochter der CMC Markets UK Plc mit Sitz in London, einem der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. CMC Markets bietet Anlegern die Möglichkeit, Differenzkontrakte (Contracts for Difference oder kurz "CFDs") über die Handelsplattform "Next Generation" zu traden, und ist, gemessen an der Kundenzahl, der führende Anbieter von CFDs in Deutschland. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 9.600 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 330 Währungspaare. Die 1989 von Peter Cruddas in London gegründete Unternehmensgruppe verfügt heute über Büros u.a. in Deutschland, Australien und Singapur. CMC Markets UK Plc ist an der Londoner Börse notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.cmcmarkets.de und www.cmcmarkets.com/group/.

Disclaimer

Die Inhalte dieser Pressemitteilung/dieses Artikels (nachfolgend: "Inhalte") sind Bestandteil der Marketing-Kommunikation der CMC Markets Germany GmbH (nachfolgend "CMC Markets") und dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahin gehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.



CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 70,5% der Kleinanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für die jeweiligen Produkte lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.
















19.02.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





97857919.02.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=978579&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.