News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
19.10. 19:42 vor 1 Tag
Hawesko Holding AG
DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG passt Jahresprognose für 2018 an
19.10. 18:03 vor 1 Tag
Effecten-Spiegel AG
DGAP-NAV: Effecten-Spiegel AG: Net Asset Value
19.10. 13:28 vor 2 Tagen
Verifort Capital GmbH
Verifort Capital erwirbt Gewerbe-Areal in Saarlouis
19.10. 10:53 vor 2 Tagen
Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG
DGAP-Adhoc: Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaG:
In allen Meldungen suchen

17.Juli 2018 15:39 Uhr

7x7sachwerte GmbH & Co. KG

DGAP-News: Crowdinvestment 7x7 Energiezins I. finanziert Solaranlagen



DGAP-News: 7x7sachwerte GmbH & Co. KG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Sonstiges


Crowdinvestment 7x7 Energiezins I. finanziert Solaranlagen (News mit Zusatzmaterial)


17.07.2018 / 15:39



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Mit dem Crowdinvestment 7x7 Energiezins I. können sich nachhaltig orientierte Kleinanleger an der Energiewende beteiligen. Mit dem Geld der Anleger finanziert die Emittentin 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG Projekte mit Erneuerbaren Energien, vor allem Photovoltaik-Anlagen. Auf der Plattform deutsche-mikroinvest.dedeutsche-mikroinvest.de können Anleger können Anteile bereits ab 250 Euro in Form eines Nachrangdarlehens mit 4% Verzinsung p. a. online zeichnen.



Mit dem Crowdinvestment 7x7 Energiezins I. können die Anleger direkt in die Geschäftstätigkeit der Emittentin investieren. Andreas Mankel, Geschäftsführer der 7x7 Energiewerte Deutschland I.: "Wir möchten mit unserem Angebot vor allem die Jüngeren erreichen, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und sich dafür auch finanziell engagieren wollen." Ein Rechenbeispiel: Bei einem Investment von 250 Euro über fünf Jahre würden dem Anleger am Ende der Laufzeit 304 Euro ausgezahlt - was 4 % Zinsen p. a. entspricht.



Erfahrener Projektierer

Die Emittentin erwirbt fertiggestellte Erneuerbare-Energien-Projekte - vor allem Solarparks - und betreibt diese langfristig (der Handel mit erworbenen Solarparks oder Anteilen davon ist möglich, aber nicht geplant.) Sie erwirbt die Kraftwerke von einer Schwestergesellschaft, die wiederum einen kompetenten und erfahrenen Projektentwickler beauftragt: die 7x7energie GmbH hat bereits acht Solarparks und zahlreiche PV-Dachanlagen für gewerbliche und private Kunden errichtet. Geschäftsführer Christof Schwedes und sein Team verfügen über langjährige Erfahrung: von der Koordination von Subunternehmen über den Kontakt zu Energieversorgern, Banken und kommunalen Akteuren bis hin zur schlüsselfertigen Errichtung und anschließenden Instandhaltung der Anlagen.

Referenzprojekt Solarpark

Die Emittentin 7x7 Energiewerte Deutschland I. hält bereits Anteile an drei Solar-Projekten: zwei PV-Dachanlagen und einer Freiflächenanlage. Letztere, der Solarpark in Eschenburg-Hirzenhain, produziert pro Jahr etwa 2.091.000 Kilowattstunden Strom und könnte damit ganzjährig ungefähr 523 Haushalte mit Strom aus Sonnenenergie versorgen. Jahr für Jahr spart der Solarpark ca. 1.255 Tonnen Kohlendioxid ein. "Zurzeit planen wir den Erwerb einer weiteren Freiflächenanlage", erklärt Andreas Mankel.

Aufklärung über mögliche Risiken

Der Erfolg des Investments ist an den wirtschaftlichen Erfolg der emittierenden Gesellschaft gebunden. Daher macht diese darauf aufmerksam, dass bei einer unternehmerischen Kapitalanlage in der Form eines Nachrangdarlehens Anleger-Risiken bis zum Totalverlust der Einlage möglich sind. Eine entsprechende Verbraucherinformation steht als FAQ "Fragen zu Nachrangdarlehen" auf fairzinsung.com und auf 7x7.de zum Download bereit. Das Crowdinvestment kann auf deutsche-mikroinvest.de/energiewerte1 online gezeichnet werden.



Die 7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG

wurde im Jahr 2015 gegründet. Die Gesellschaft entwickelt, hält, veräußert und/oder betreibt Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Als Tochterunternehmen der 7x7invest AG gehört sie zur 7x7 Unternehmensgruppe. Diese beschäftigt zurzeit etwa 50 Mitarbeiter und verwaltet Anlegergelder in Höhe von insgesamt rund 50 Millionen Euro. Dieses von Privatkunden, Wirtschaftsunternehmen, Stiftungen, Kirchengemeinden und Nonprofit-Organisationen anvertraute Kapitalvermögen wird vor allem in Immobilien, Erneuerbare-Energien-Projekte und Unternehmensbeteiligungen investiert. Dabei bietet die 7x7invest AG ihren Anlegern mehrere Möglichkeiten der Beteiligung: von Nachrangdarlehen über Aktien bis hin zu grundpfandrechtlich gesicherten Anleihen.



Weitere Informationen:

7x7 Energiewerte Deutschland I. GmbH & Co. KG / Plittersdorfer Str. 81 / 53173 Bonn

Geschäftsführer: Andreas Mankel

Tel. 0228 - 37 72 73 - 00 / info@7x7.de / www.7x7.de



Pressekontakt:

Bodo Woltiri

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

7x7 Unternehmensgruppe

facesso GmbH | Gotenstraße 23 | 53175 Bonn

Tel 0228 - 377 273 - 0245 | Fax -0569 | redaktion@7x7.de | www.7x7.de





Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: http://newsfeed2.eqs.com/siebenmalsiebensach/705413.html
Bildunterschrift: Referenzprojekt des Crowdinvestments 7x7 Energiezins I.: der Solarpark in Eschenburg-Hirzenhain



17.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





70541317.07.2018



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=705413&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.