News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
16.09. 15:04 vor 2 Minuten
Traumhaus AG
DGAP-News: Traumhaus AG: Durchführung Aktiensplit
16.09. 13:07 vor 2 Stunden
LECON RESTRUKTURIERUNG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Insolvenzplan im Verfahren um Leichtbauteil-Entwickler KDX einstimmig angenommen
In allen Meldungen suchen

21.Mai 2019 16:27 Uhr

Fabasoft AG , ISIN: AT0000785407

DGAP-News: Fabasoft AG: Fabasoft erwirbt Mehrheit an deutschem Software-Spezialisten Xpublisher



DGAP-News: Fabasoft AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung


Fabasoft AG: Fabasoft erwirbt Mehrheit an deutschem Software-Spezialisten Xpublisher


21.05.2019 / 16:27



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



  • Fabasoft übernimmt 60% der Geschäftsanteile im Zuge einer Kapitalerhöhung

  • Die Xpublisher GmbH mit Sitz in München ist auf Technologien im Content-Bereich spezialisiert und mit seinen Produkten weltweit tätig

  • Cloud-Kompetenz und Vertriebsstärke von Fabasoft sollen Wachstum beschleunigen

Die Fabasoft AG hat heute einen Kauf- und Beteiligungsvertrag über den Erwerb von insgesamt 60% der Geschäftsanteile an der Xpublisher GmbH mit Sitz in München abgeschlossen. Die Beteiligung wird zu 40% über die Zeichnung von Anteilen im Zuge einer Kapitalerhöhung der Xpublisher GmbH und zu 20% über den Erwerb von Anteilen von den Gründern und bisherigen Gesellschaftern erfolgen.



Beide Gründungsgesellschafter bleiben weiterhin mit gemeinsam 40% beteiligt und werden als Geschäftsführer die Expansion in Europa und Nordamerika vorantreiben. An der Umsetzung der Vollzugsvoraussetzungen wird bereits gearbeitet.



Technologieunternehmen mit globalem Wachstumspotenzial



Das Unternehmen hat im Jahr 2017 mit rund 25 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,3 Mio. EUR und im Jahr 2018 von rund 1,7 Mio. EUR erwirtschaftet. Xpublisher hat eine 100%ige Tochtergesellschaft in den USA.



Strategische Nutzung der Cloud-Kompetenz von Fabasoft



Die Xpublisher GmbH ist auf Technologien im Content-Bereich spezialisiert und neben Deutschland, Schweiz und Nordamerika unter anderem auch in Österreich präsent. Insbesondere Verlags- und Medienhäuser, Portalbetreiber, Industrieunternehmen oder Druckereien profitieren von den vollintegrierten Funktionen des professionellen Crossmedia Redaktionssystems Xpublisher und des browserbasierten XML-Editors Xeditor.



"Die Systemlösungen von Xpublisher stellen für Fabasoft eine ideale Ergänzung des eigenen Portfolios im Bereich der Digitalisierung, Vereinfachung und Qualitätssteigerung von Geschäftsprozessen dar. Zusätzlich können wir mit unserer Cloud-Kompetenz sowie den Vertriebsaktivitäten in Europa und Amerika strategische Synergien für das weitere Wachstum heben", freut sich Helmut Fallmann, Mitglied des Vorstandes, über das neue Fabasoft-Tochterunternehmen.



"Mit unseren Produkten Xpublisher und Xeditor wollen wir den Markt mit Innovation und bester Technik anführen und bieten unseren Kunden komplette Systemlösungen und umfassende Servicedienstleistungen. Wir sind der festen Überzeugung, dass wir mit Fabasoft den idealen strategischen Partner gefunden haben, der uns mit seiner Erfahrung und seiner Cloud-Kompetenz bei unserem Wachstum begleitet und uns hilft, unser Unternehmen und unsere Produkte auf das nächste Level zu heben. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Fabasoft", schließt Xpublisher-CEO Matthias Kraus.

Weitere Informationen zu Xpublisher finden Sie unter www.xpublisher.com.



 



Über Fabasoft



Fabasoft mit Sitz in Linz, Österreich, zählt zu den führenden Softwareproduktunternehmen und Cloud-Dienstleistern für digitale Dokumentenlenkung sowie elektronisches Dokumenten-, Prozess- und Aktenmanagement in Europa. Die Produkte von Fabasoft dienen der Digitalisierung, Vereinfachung, Beschleunigung und Qualitätssteigerung von Geschäftsprozessen - unternehmensintern und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Zahlreiche prominente Privatunternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand vertrauen seit drei Jahrzehnten auf die Qualität und Erfahrung von Fabasoft.



Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters Code FAAS.DE)

Linz, 21. Mai 2019

Leopold Bauernfeind, Mitglied des Vorstandes

E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com, Telefon: +43 732 60 61 62
















21.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Fabasoft AG

Honauerstraße 4

4020 Linz

Österreich
Telefon: +43 732 606 162
Fax: +43 732 606 162--609
E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com
Internet: www.fabasoft.com
ISIN: AT0000785407
WKN: 922985
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
EQS News ID: 814127





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





814127  21.05.2019 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=814127&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.