News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.01. 17:36 vor 1 Tag
Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft: Veränderung im Vorstand
24.01. 15:05 vor 1 Tag
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
24.01. 10:30 vor 2 Tagen
Bayerische Börse AG
DGAP-News: Bayerische Börse AG: Mit Optimismus die Zukunft gestalten
In allen Meldungen suchen

14.Januar 2020 19:30 Uhr

Mayr-Melnhof Karton AG , ISIN: AT0000938204

DGAP-News: Mayr-Melnhof Karton AG: Peter Oswald zum neuen CEO der Mayr-Melnhof Karton AG bestellt





DGAP-News: Mayr-Melnhof Karton AG


/ Schlagwort(e): Personalie






Mayr-Melnhof Karton AG: Peter Oswald zum neuen CEO der Mayr-Melnhof Karton AG bestellt








14.01.2020 / 19:30




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Der Aufsichtsrat der Mayr-Melnhof Karton Aktiengesellschaft hat MMag. Peter Oswald (57) zum neuen Vorstandsvorsitzenden und CEO des Unternehmens für eine Funktionsperiode von fünf Jahren bestellt. Peter Oswald wird ab 01. April 2020 Mitglied des Vorstandes.



Dr. Wilhelm Hörmanseder (65) seit 18 Jahren CEO der Mayr-Melnhof Karton AG wird am 01. Mai 2020 nach 30 Jahren in der MM Gruppe, 25 davon im Vorstand, an Peter Oswald übergeben.



Unter der Führung von Wilhelm Hörmanseder verzeichnete die MM Gruppe nachhaltiges Ergebniswachstum und einen soliden Expansionskurs in Europa sowie global und ist heute in vielen attraktiven Märkten als Marktführer bei Kartonverpackungen mit hoher Wettbewerbsstärke sehr gut positioniert.



Der gebürtige Oberösterreicher Peter Oswald bringt 28 Jahre Branchenerfahrung in den Vorstand von MM. Er ist seit 2017 CEO des börsenotierten Verpackungs- und Papierunternehmens Mondi Group, bei dem er seit 1992 tätig ist und maßgeblich zu dessen Entwicklung beitrug; ab 2002 als CEO Mondi Packaging und ab 2008 als CEO Mondi Europe & International. Peter Oswald absolvierte Studien der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre.



DI Rainer Zellner, Vorsitzender des Aufsichtsrates, zur Bestellung des neuen Vorstandsvorsitzenden: "Mit seiner internationalen Industrie-Expertise und seiner langjährigen Managementerfahrung ist Peter Oswald für uns die ideale Besetzung als künftiger CEO der Mayr-Melnhof Karton AG."





Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Mag. Stephan Sweerts-Sporck

Investor Relations

Mayr-Melnhof Karton AG

Brahmsplatz 6, A-1040 Wien

Tel.: (+43/1) 50136 - 91180

Fax: (+43/1) 50136 - 91195

e-mail: investor.relations@mm-karton.com

Website
: http://www.mayr-melnhof.com
















14.01.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Mayr-Melnhof Karton AG

Brahmsplatz 6

1040 Wien

Österreich
Telefon: 0043 1 501 36 91180
Fax: 0043 1 501 36 91391
E-Mail: investor.relations@mm-karton.com
Internet: www.mayr-melnhof.com
ISIN: AT0000938204
WKN: 93820
Indizes: ATX
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart; Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 953575





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





95357514.01.2020



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=953575&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.