News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
20.09. 12:35 vor 2 Tagen
Mutares Management SE
DGAP-WpÜG: Befreiung; <DE000A1TNU68>
20.09. 10:51 vor 2 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
DGAP-News: mwb begleitet Euroboden wieder erfolgreich an den Anleihemarkt
In allen Meldungen suchen

23.Mai 2019 07:05 Uhr

Pfeiffer Vacuum Technology AG, WKN 691660, ISIN DE0006916604

[ Aktienkurs Pfeiffer Vacuum Technology AG | Weitere Meldungen zur Pfeiffer Vacuum Technology AG ]



DGAP-News: Pfeiffer Vacuum Technology AG / Schlagwort(e): Prognose


Pfeiffer Vacuum Technology AG: Pfeiffer Vacuum gibt Prognose für das Geschäftsjahr 2019. Bandbreite von Umsatz und EBIT-Marge nach unten ausgeweitet.


23.05.2019 / 07:05



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



PRESSEMITTEILUNG



Pfeiffer Vacuum gibt Prognose für das Geschäftsjahr 2019. Bandbreite von Umsatz und EBIT-Marge nach unten ausgeweitet.



Asslar, 23. Mai 2019. Pfeiffer Vacuum, ein weltweit führender Anbieter von Vakuumlösungen gibt die Prognose für das Geschäftsjahr 2019 bekannt. Im laufenden zweiten Quartal 2019 zeigt sich die Auftragslage unverändert verhalten. Eine Erholung im zweiten Halbjahr ist ungewiss, jedoch durchaus möglich.



Auf Basis der aktuellen Situation rechnen wir derzeit mit einem Umsatz für das Gesamtjahr in einer Bandbreite von 640 bis 680 Mio. Euro. Die EBIT-Marge wird voraussichtlich zwischen 12 und 15 Prozent betragen.



Ungeachtet der aktuellen Marktschwäche sind wir davon überzeugt, dass die zugrundeliegenden Wachstumstreiber für unser Geschäft, wie Elektromobilität, Energiewende, Biotechnologie und Nanotechnologie intakt sind. Daher bestätigen wir unsere mittelfristigen Ziele für weiteres Umsatzwachstum bei einer EBIT-Marge von über 20 Prozent.



Kontakt

Pfeiffer Vacuum Technology AG


Investor Relations

Dinah Reiss

T +49 6441 802 1346

F +49 6441 802 1365

Dinah.Reiss@pfeiffer-vacuum.de



Kurzprofil

Pfeiffer Vacuum (Börsenkürzel PFV, ISIN DE0006916604) ist ein weltweit führender Anbieter von Vakuumlösungen. Neben einem kompletten Programm an hybrid- und magnetgelagerten Turbopumpen, umfasst das Produktportfolio Vorvakuumpumpen, Lecksucher, Mess- und Analysegeräte, Bauteile sowie Vakuumkammern und -systeme. Seit Erfindung der Turbopumpe durch Pfeiffer Vacuum steht das Unternehmen für innovative Lösungen und Hightech-Produkte in den Märkten Analytik, Industrie, Forschung & Entwicklung, Beschichtung sowie Halbleiter. Gegründet 1890, ist Pfeiffer Vacuum heute weltweit aktiv. Das Unternehmen beschäftigt etwa 3.200 Mitarbeiter und hat über 20 Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 8 Produktions-standorte weltweit.

Weitere Informationen finden Sie unter group.pfeiffer-vacuum.com
















23.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Pfeiffer Vacuum Technology AG

Berliner Str. 43

35614 Asslar

Deutschland
Telefon: +49 6441 802-0
Fax: +49 6441 802-1365
E-Mail: info@pfeiffer-vacuum.de
Internet: www.pfeiffer-vacuum.de
ISIN: DE0006916604
WKN: 691660
Indizes: SDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 814473





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





81447323.05.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=814473&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur Pfeiffer Vacuum Technology AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.