News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.04. 21:09 vor 1 Tag
Sandpiper Digital Payments AG
EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Holländische Multicard BV insolvent
18.04. 15:21 vor 2 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
mwb trauert um Dr. Ottheinz Jung-Senssfelder
18.04. 13:37 vor 2 Tagen
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft
DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat
18.04. 10:59 vor 2 Tagen
Instone Real Estate Group AG
Instone behauptet Spitzenplatz unter den deutschen Wohnentwicklern
In allen Meldungen suchen

20.März 2019 11:45 Uhr

Société de Gestion Prévoir , ISIN: FR0007035159



DGAP-News: Société de Gestion Prévoir / Schlagwort(e): Fonds


Société de Gestion Prévoir: Euro Fund Awards 2019 für den Fonds 'Prévoir Gestion Actions'


20.03.2019 / 11:45



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Paris, 20. März 2019 - Euro Fund Awards 2019 für den Fonds "Prévoir Gestion Actions"





Der Aktienfonds aus dem Hause der Société de Gestion Prévoir SA, der "Prévoir Gestion Actions" (A1T7ND), wurde im Rahmen der Auswertung der Euro-Fondsstatistik für seine gute Wertentwicklung innerhalb der Kategorie "Aktienfonds Europa ohne Großbritannien" ausgezeichnet. Demnach erhielt der Fonds den dritten Platz für den Zeitraum 10 Jahre.



Der "Prévoir Gestion Actions" investiert schwerpunktmäßig in Mid- bis Large-Caps der Euro Mitgliedsländer, die über ein bewährtes Geschäftsmodell, ein exzellentes Management und ein nachhaltiges Wachstum, meist mit einem hohen Exportanteil, aufweisen.



Aufgelegt wurde der "Prévoir Gestion Actions" im Jahre 1999 und wird seit 2009 von Herrn Armin Zinser mittels seines eigens entwickelten Stock-Picking-Ansatzes gemanagt. Ziel dabei ist es, bei relativ niedrigerem Risiko die Benchmark, den Eurostoxx 300 Total Return, zu übertreffen. Die Investment-Philosophie, die auf der Österreichischen Schule basiert, d.h. pragmatisch und vom gesunden Menschenverstand geleitet, ist von einem mittel- bis langfristigen GARP-Ansatz geprägt (growth at a reasonable price).





Über die Société de Gestion Prévoir SA:

Die Fondsgesellschaft Société de Gestion Prévoir ist eine Tochtergesellschaft der Groupe Prévoir, einer inhabergeführten Versicherungsgruppe mit einer mehr als 100-jährigen Tradition und Sitz in Paris, welche durch die französische Finanzmarktaufsicht Autorité des Marchés Financiers (AMF) reguliert ist. Die Gruppe ist mit seinen mehr als 1.300 Mitarbeitern im Lebens- und Rentenversicherungsbereich nicht nur in Frankreich sondern auch in den Ländern Portugal, Polen, Vietnam und Kambodscha tätig.




Weitere Informationen und den Risikohinweis finden Sie auf unserer Internetseite: www.sgprevoir.com/de



Kontakt:





Société de Gestion Prévoir SA

20 Rue d'Aumale

75009 Paris - Frankreich

Tel.: 0033 1 5320 2912

Fax: 0033 1 5320 3291
www.sgprevoir.com/de

 
MF Market Consult GmbH

Am Walzbach 3

95213 Münchberg - Deutschland

Tel.: 0049 9251 436001

Fax: 0049 9251 436002
info@mfmarketconsult.com

 

Disclaimer:

Die vorliegenden Inhalte stellen lediglich eine allgemeine Information dar und sind nicht als Anlageempfehlung oder als eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen zu verstehen.
















20.03.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





789681  20.03.2019 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=789681&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.