News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
13.12. 17:05 vor 1 Tag
BRP Renaud und Partner mbB
BRP Renaud und Partner mbB: Anleihe / Rechtssache
13.12. 12:58 vor 1 Tag
SuperVista AG
SuperVista AG veröffentlicht beeindruckende Zahlen
13.12. 09:31 vor 1 Tag
GORE German Office Real Estate AG
DGAP-News: GORE German Office Real Estate AG feiert erfolgreiches Börsendebüt
13.12. 07:23 vor 1 Tag
Classic Minerals Limited
DGAP-News: Classic Minerals Limited: RC-Bohrungen auf Kat Gap im Gange
In allen Meldungen suchen

07.Februar 2013 07:00 Uhr

Spectral Capital Corporation , ISIN: US84757R1095

DGAP-News: Spectral Capital: Letter to Shareholders

DGAP-News: Spectral Capital Corporation / Schlagwort(e):
Firmenübernahme
Spectral Capital: Letter to Shareholders

07.02.2013 / 07:00

---------------------------------------------------------------------

SEATTLE-(BUSINESS WIRE)-(7. Februar 2013) Spectral Capital Corporation,
(FCCN.QB) (F3SN:Stuttgart, Berlin)

Sehr geehrte Aktionäre,

im letzten Jahr waren wir weltweit intensiv tätig, um neue
Geschäftskontakte zu knüpfen. Wir haben finanzielle Mittel beschafft,
unsere Ressourcen erweitert und Wege gesucht, um einen beträchtlichen
Shareholder-Value für das Unternehmen zu erzielen. Der Weg in Richtung des
Rohstoffmarktes war der richtige, jedoch mussten wir feststellen, dass die
Gewinnung zusätzlicher Ressourcen auf diesem Markt mit zu hohen Preisen und
zahlreichen Zugangshindernissen für mittelständische Unternehmen verbunden
ist. Das Unternehmen konnte einfach nicht in der Art und Weise wachsen, wie
wir uns das vorgestellt hatten, was sich ungünstig auf unseren Aktienkurs
auswirkte.

Demzufolge haben wir beschlossen, unsere Ölbohrstelle in Alberta zu
verkaufen und uns auf ein ganz neues Geschäftsfeld zu konzentrieren. Ein
Geschäftsfeld, mit dem wir zu unseren Wurzeln zurückkehren, mit dem wir
sehr vertraut sind und dem wir uns mit Hingabe widmen. Dieses Gebiet ist
uns gut vertraut und weiterhin sehr erfolgsversprechend.

Im Bereich Technologie wird Spectral Unternehmen in der Gründungsphase, die
das Potenzial haben, zu unabhängigen Aktiengesellschaften zu werden,
übernehmen und/oder mit solchen zusammenarbeiten. Einige von diesen
Unternehmen werden wir vollständig und andere werden wir nur anteilig
besitzen. Wir planen, im Laufe des Jahres ein Portfolio von 5 bis 10
Unternehmen zu besitzen. Derzeit stehen wir in den abschließenden
Verhandlungen mit einer Anzahl von Unternehmen, die wir gezielt
angesprochen haben und die unsere Kriterien erfüllen.

Die Unternehmen, die wir suchen, zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:
die noch in der Entwicklung befindlichen Produkte oder Dienstleistungen
haben das Potenzial, das Unternehmen in eine unabhängige Aktiengesellschaft
umzuwandeln; sie entwickeln bahnbrechende Technologien für Märkte, in denen
ein Bedarf dafür existiert; sie verfügen über Führungskräfte, die sich
voller Engagement der Entwicklung und dem Erfolg ihrer Ideen verschrieben
haben; ihre Technologien sind patentfähig.

Des Weiteren haben wir die Zusage einer Investorengruppe, die uns
beträchtliche finanzielle Mittel für die Realisierung unserer Vorhaben zur
Verfügung stellen will. Diese finanziellen Mittel werden mit der Zeit
wachsen, sobald wir unsere Akquisitionen erweitern und unsere Ziele
erreichen. Diese Investoren finanzieren bereits eine große Anzahl von
Technologie-Unternehmen und werden dies auch in Zukunft tun. Aufgrund
unserer langjährigen Geschäftsbeziehung mit ihnen sind sie gerne bereit,
mit Spectral zusammenzuarbeiten.

Wir blicken zuversichtlich und erwartungsvoll auf das kommende Jahr und
freuen uns darauf, Sie über die Fortschritte unseres Unternehmens auf dem
Laufenden zu halten.

Mit freundlichen Grüßen,
Jenifer Osterwalder
Präsidentin und CEO

ÜBER SPECTRAL:
Spectral erwirbt und kooperiert mit Technologie-Unternehmen in der
Start-up-Phase, die das Potenzial haben, unabhängige Aktiengesellschaften
zu werden. Wir konzentrieren uns darauf, Märkte zu finden, in denen neu
gegründete Unternehmen die Chance haben, sich bestmöglich zu entwickeln
oder gar zu revolutionären Unternehmen zu werden. Wir suchen nach
patentfähigen Technologien. Durch unsere Fachkenntnisse und unser breites
Netzwerk an Fachleuten weltweit sowie unsere unternehmerischen Erfahrungen
unterstützen und fördern wir unsere Portfolio-Teams und deren Ziele. Die
Portfolio-Teams von Spectral widmen sich hingebungsvoll der Entwicklung
ihrer Ideen.


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

07.02.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


200816 07.02.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.