News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
27.01. 16:56 vor 4 Stunden
ATOSS Software AG
DGAP-Adhoc: ATOSS Software AG: ATOSS erhöht Ausschüttungsquote
27.01. 11:20 vor 9 Stunden
Harald Quandt Industriebeteiligungen
Harald Quandt Industriebeteiligungen übernimmt Mehrheit an ATX
27.01. 10:50 vor 10 Stunden
VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft
DGAP-News: VERIANOS beschließt Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts
27.01. 10:20 vor 10 Stunden
VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: VERIANOS beschließt Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts
27.01. 10:17 vor 11 Stunden
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: CSR-Jahreskanäle 2020
In allen Meldungen suchen

23.September 2019 18:05 Uhr

TAKKT AG, WKN 744600, ISIN DE0007446007

[ Aktienkurs TAKKT AG | Weitere Meldungen zur TAKKT AG ]





DGAP-News: TAKKT AG


/ Schlagwort(e): Personalie






TAKKT AG: Veränderung im Vorstand der TAKKT AG


23.09.2019 / 18:05



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Veränderung im Vorstand der TAKKT AG


Stuttgart, 23. September 2019.
In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der TAKKT AG dem Wunsch von Dirk Lessing entsprochen, seinen Vertrag als Vorstand der TAKKT AG mit Wirkung zum 31.10.2019 zu beenden. Dirk Lessing wird zu diesem Zeitpunkt ebenso sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung der KAISER+KRAFT Europa GmbH niederlegen. Auch wenn der Entschluss im besten gegenseitigen Einvernehmen gefallen ist, bedauern Aufsichtsrat und Vorstand diesen sehr.


Florian Funck, Aufsichtsratsvorsitzender der TAKKT AG: "Wir möchten Dirk Lessing für sein langjähriges, kompetentes und erfolgreiches Engagement in der TAKKT AG und der KAISER+KRAFT-Gruppe sehr herzlich danken und wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen und privaten Weg alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg."


Felix Zimmermann, Vorstandsvorsitzender der TAKKT AG: "Wir bedauern seine Entscheidung außerordentlich. Dirk Lessing hat erheblich dazu beigetragen, die KAISER+KRAFT Gruppe in einem herausfordernden Marktumfeld zukunftsfest aufzustellen. Dafür danken wir ihm sehr."




Kurzprofil der TAKKT AG

TAKKT ist in Europa und Nordamerika der führende B2B-Spezialversandhändler für Geschäftsausstattung. Der Konzern ist mit seinen Marken in mehr als 25 Ländern vertreten. Das Sortiment der Tochtergesellschaften umfasst über eine Million Produkte aus den Bereichen Betriebs- und Lagereinrichtung, Büromöbel, Transportverpackungen, Displayartikel, Ausrüstungsgegenstände für den Gastronomie- und Hotelmarkt sowie den Einzelhandel. Die TAKKT-Gruppe beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist im SDAX gelistet und im Prime Standard der Deutschen Börse vertreten.



Ansprechpartner:

Dr. Christian Warns Tel. +49 711 3465-8222

Giuseppe Palmieri Tel. +49 711 3465-8250



E-Mail: investor@takkt.de
















23.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: TAKKT AG

Presselstr. 12

70191 Stuttgart

Deutschland
Telefon: +49 (0)711 3465 80
Fax: +49 (0)711 3465 8104
E-Mail: investor@takkt.de
Internet: www.takkt.de
ISIN: DE0007446007
WKN: 744600
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange
EQS News ID: 878419





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





87841923.09.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=878419&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.