News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
20.09. 20:50 vor 9 Stunden
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
DGAP-News: Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat
20.09. 14:01 vor 16 Stunden
Tele Columbus AG
DGAP-News: Tele Columbus AG: M7 und PYUR verlängern Partnerschaft
20.09. 10:51 vor 19 Stunden
Baader Bank AG
DGAP-News: Erweitertes Research zur Baader Bank-Aktie
In allen Meldungen suchen

02.August 2021 17:52 Uhr

Telefonica Deutschland Holding AG, WKN A1J5RX, ISIN DE000A1J5RX9

[ Aktienkurs Telefonica Deutschland Holding AG | Weitere Meldungen zur Telefonica Deutschland Holding AG ]





DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG


/ Schlagwort(e): Verkauf






Telefónica Deutschland Holding AG: Übertragung der zweiten und finalen Tranche von ~4.100 Mobilfunkstandorten an Telxius








02.08.2021 / 17:52




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, 2. August 2021



Telefónica Deutschland: Übertragung der zweiten und finalen Tranche von ~4.100 Mobilfunkstandorten an Telxius



Am 8. Juni 2020, gab Telefónica Deutschland eine umfassende Vereinbarung mit Telxius Telecom S.A. (Telxius) über die Ausgliederung und den Verkauf des Geschäftsbetriebs der passiven Infrastruktur von ca. 10.100 Mobilfunkstandorten in zwei Tranchen zu einem Kaufpreis von insgesamt 1,5 Mrd. Euro bekannt. (Link zur Nachricht)



In Erfüllung der Verpflichtungen aus der Vereinbarung haben beide Unternehmen heute die vollständige Übertragung des Eigentums an den Anteilen der Telefónica Germany Zweite Mobilfunk Standortgesellschaft mbH, die Eigentümerin der zweiten und finalen Tranche von 4.062 Dachstandorten und 18 Turmstandorten ist, an Telxius abgeschlossen.



Wie vereinbart, wird der Gesamtkaufpreis von 604 Millionen EUR für die oben genannten Standorte der zweiten Tranche in zwei Teilbeträgen gezahlt, 85% des Kaufpreises in H2 2021 und die verbleibenden 15% in Q3 2025.



 



Weitere Informationen:



Telefónica Deutschland

Investor Relations

Georg-Brauchle-Ring 50

D-80992 München

t +49 (0)89 2442-1010

f +49 (0)89 2442-2000

e ir-deutschland@telefonica.com
















02.08.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Telefónica Deutschland Holding AG

Georg-Brauchle-Ring 50

80992 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 24 42 0
Internet: www.telefonica.de
ISIN: DE000A1J5RX9
WKN: A1J5RX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1223431


MDAX
TecDAX



 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1223431  02.08.2021 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1223431&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur Telefonica Deutschland Holding AG
27.05. 12:16 vor 116 Tagen
+++ Insider-Handel +++
DGAP-DD: Telefónica Deutschland Holding AG deutsch
19.03. 15:32 vor 185 Tagen
+++ Insider-Handel +++
DGAP-DD: Telefónica Deutschland Holding AG deutsch
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.