News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.04. 21:09 vor 4 Tagen
Sandpiper Digital Payments AG
EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Holländische Multicard BV insolvent
18.04. 15:21 vor 4 Tagen
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
mwb trauert um Dr. Ottheinz Jung-Senssfelder
18.04. 13:37 vor 4 Tagen
Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft
DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Aufsichtsrat
18.04. 10:59 vor 4 Tagen
Instone Real Estate Group AG
Instone behauptet Spitzenplatz unter den deutschen Wohnentwicklern
In allen Meldungen suchen

30.Januar 2013 13:13 Uhr

WTS AG

DGAP-News: WTS holt Real Estate-Spezialisten von E.ON

DGAP-News: WTS AG / Schlagwort(e): Personalie/Stellungnahme
WTS holt Real Estate-Spezialisten von E.ON

30.01.2013 / 13:13

---------------------------------------------------------------------

Integriertes Beratungsangebot im Steuerrecht wird ausgebaut

München - Die WTS verstärkt sich mit Dr. Andreas Bock. Der 54-jährige
Steuerberater und Rechtsanwalt wechselte als Director zur Jahreswende
gemeinsam mit einem Team bestehend aus insgesamt sieben Personen vom
Energiekonzern E.ON zur Beratungsgesellschaft. Die WTS erweitert damit das
bestehende Leistungsspektrum im Beratungsfeld Real Estate um
immobiliensteuerrechtliche Aspekte im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen
und internen Umstrukturierungen.

Dr. Andreas Bock war beim Energiekonzern E.ON über mehr als 20 Jahre in
verschiedenen Führungspositionen tätig, zuletzt als Leiter
Immobiliensteuern. Dr. Bock hat in seiner Laufbahn im grundstücksintensiven
Gewerbe der Energiewirtschaft eine Vielzahl von Umwandlungen, Share-Deals
und sonstigen Umstrukturierungen aus liegenschaftlicher und
immobiliensteuerrechtlicher Perspektive begleitet. Dabei konzentrierte er
sich bei E.ON in den letzten Jahren insbesondere auf die
grunderwerbsteuerlichen Herausforderungen, mit denen große Konzerne bei
derartigen Maßnahmen konfrontiert werden. Das beinhaltete auch die
Veranlagung und steuerliche Bewertung großer, heterogener
Grundstücksportfolios.

Bei der WTS wird das Team um Dr. Bock sein spezialisiertes Know-how künftig
auf einer noch breiteren Basis zur Geltung bringen. Die langjährige
Erfahrung im Handling großer Grundstücksbestände sowie komplexer
Konzernstrukturen ist hierbei von großem Vorteil. Liquiditätsschonende
Bewertungsoptimierungen sowie Beratungsleistungen im
grunderwerbsteuerlichen Compliance-Bereich gehören außerdem zum
umfangreichen Dienstleistungsportfolio.

'Die immobiliensteuerrechtliche Beratung bei Unternehmensfusionen und
Strukturveränderungen bietet erhebliches Potenzial. Wir freuen uns, dass
wir mit Dr. Andreas Bock und seinem Team absolute Spezialisten auf diesem
Gebiet für uns gewinnen konnten. Seine umfangreiche Expertise, die er im
Zuge zahlreicher Übernahmen und Umstrukturierungen bei E.ON unter Beweis
stellen konnte, ist einzigartig im Markt und bietet unseren Mandanten einen
absoluten Mehrwert', kommentiert Fritz Esterer, Vorstandsvorsitzender der
WTS.

Weitere Informationen zur WTS stehen unter www.wts.de bereit.

Pressekontakt:
WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft
Florian Kestler, Gabriele Felder
Business Development & Marketing
Thomas-Wimmer-Ring 1, 80539 München
Telefon: +49 (0)89 286 46-1565
Fax: +49 (0)89 286 46-2323
E-Mail: presse@wts.de

Über WTS
Die WTS ist eine dynamisch wachsende, international tätige Beratungsgruppe.
Mit einem umfassenden Dienstleistungsportfolio in den Geschäftsbereichen
Tax, Legal und Consulting, mehr als 400 Mitarbeitern an sechs Standorten in
Deutschland und einem weitreichenden globalen Netzwerk in circa 100 Ländern
gehört die WTS zu den führenden deutschen Unternehmen in der
Beratungsbranche.

Die WTS betreut Unternehmen unterschiedlicher Größe im In- und Ausland
sowie Institutionen aller Rechtsformen. Zu ihren Mandanten zählen
multinationale Konzerne, nationale und internationale mittelständische
Unternehmen, Non-Profit-Organisationen sowie Privatpersonen.

Zur Vermeidung von Interessenkonflikten verzichtet die WTS bewusst auf die
Ausführung von Jahresabschlussprüfungen.

Weitere Informationen unter www.wts.de.


Ende der Finanznachricht

Das Bild zu dieser Meldung kann unter dem folgenden Link abgerufen
werden:
http://newsfeed2.equitystory.com/wtsag/200189.html
Bildunterschrift: Dr. Andreas Bock


---------------------------------------------------------------------

30.01.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


200189 30.01.2013
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.