News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
16.08. 16:04 vor 1 Tag
RM Rheiner Management AG
DGAP-News: RM Rheiner Management AG: Halbjahresergebnis 2018
In allen Meldungen suchen

18.Juli 2018 08:30 Uhr

5vor Flug GmbH








DGAP-Media / 18.07.2018 / 08:30



  • 5vorFlug hat 27 deutsche Flughäfen nach den angebotenen Direktflügen im Sommer 2018 verglichen

  • Rang 1: Palma de Mallorca wird von 25 Flughäfen direkt angeflogen

  • Außerhalb Europas kann Antalya von den meisten Flughäfen angesteuert werden

  • In Frankfurt ist das Angebot mit 193 Direktverbindungen zu verschiedenen Zielen am größten




Mallorca wird deutschlandweit von den meisten Flughäfen aus direkt angeflogen. Das beliebte Reiseziel der Deutschen kann hierzulande von 25 verschiedenen Abflugorten angesteuert werden - Spitzenwert der Untersuchung. Das ergab ein Vergleich der angebotenen Direktflüge zu über 400 Reisezielen von 27 deutschen Flughäfen, den das Last-Minute-Portal 5vorFlug (www.5vorFlug.de) auf Grundlage des deutschen Sommerflugplans 2018 erstellt hat.




Destinationen mit der größten Flughafen-Auswahl

Teneriffa belegt hinter Mallorca Platz 2 im Ranking der meisten Direktverbindungen. Insgesamt bieten 23 deutsche Airports einen Direktflug für ihre Passagiere auf die Kanareninsel an. Ähnlich viele Flughäfen (22) stellen ein Angebot für eine direkte Reise auf die Nachbarinsel Las Palmas sowie für die griechische Stadt Heraklion zur Verfügung. Auch für die griechischen Inseln Kos und Rhodos sowie für Varna am Schwarzen Meer stehen mit 21 Flughäfen über 20 Abflugorte zur Auswahl.




Unter allen Ländern, die von mehr als zehn verschiedenen Flughäfen angeflogen werden, ist Spanien mit neun Orten am häufigsten vertreten und liegt noch vor Italien und Griechenland, die sich mit acht bzw. sieben Zielen dahinter einreihen.




Direktflüge außerhalb Europas - Türkei und Ägypten an der Spitze

Das Angebot für Direktflüge über die europäischen Grenzen hinaus ist für Antalya am größten. Insgesamt bieten 22 deutsche Flughäfen eine direkte Verbindung in die türkische Urlaubsregion an. Auf ein ebenfalls großes Angebot können Ägypten-Urlauber zurückgreifen. 20 von 27 Flughäfen fliegen den ägyptischen Strandort Hurghada an. Istanbul komplettiert die ersten drei außereuropäischen Plätze mit 16 Flughäfen (europäischer Teil mit inbegriffen). Weitere türkische Vertreter sind Izmir und Adana mit 15 bzw. 12 Abflugorten. Mit jeweils zehn deutschen Flughäfen mit einer Direktflug-Möglichkeit reihen sich das ägyptische Scharm El-Scheich sowie Dubai dahinter.




Die beliebtesten innerdeutschen Direktflüge

Auch innerhalb Deutschlands werden viele Städte von diversen Flughäfen direkt angeflogen. Das größte Angebot gibt es dabei für den zweitgrößten deutschen Flughafen: 17 von 27 Abflugorten bieten einen Nonstop-Flug nach München an. Mit 15 verschiedenen Möglichkeiten liegt der größte Flughafen Deutschlands in Frankfurt jedoch dicht dahinter. Darauf folgen die Reiseziele Stuttgart mit zwölf sowie Düsseldorf mit insgesamt zehn Flughäfen, die einen Direktflug hierher anbieten. Wer in die deutsche Bundeshauptstadt fliegen möchte, dem stehen hingegen nur acht deutsche Abflughäfen dafür zur Verfügung.




So viele Destinationen fliegen deutsche Flughäfen direkt an

Am Frankfurter Flughafen sind die meisten Destinationen per Direktflug erreichbar. Insgesamt 293 nationale wie internationale Flughäfen können Reisende von hier aus ansteuern. Ähnlich viele sind es in München mit 244 Zielorten. Auf Platz drei folgt der Düsseldorfer Flughafen mit 184 verschiedenen Zielen. Platz vier und fünf belegen Köln/Bonn und Hamburg mit 142 bzw. 129 Destinationen. Die beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld bieten zusammen 212 Ziele an.




Alle weiteren Ergebnisse des Vergleiches finden Sie unter: https://www.5vorflug.de/blog/5vorflug-reisewelt/europa/direktflug-vergleich/




Über 5vorFlug

5vorFlug (www.5vorflug.de) gehört als eigenständiger Veranstalter zur FTI GROUP, dem viertgrößten Reiseunternehmen Europas. Als Last Minute- und Kurzfristspezialist bietet 5vorFlug täglich bis zu 600 Millionen Reiseangebote in 60 Zielgebiete an. Das Produktportfolio umfasst Mittelmeerziele, wie die Türkei, Griechenland, Spanien und Italien, Fernreiseziele wie die Karibik, die USA und Asien sowie Cityreisen und Linienflüge.



Pressekontakt: Lukas von Zittwitz I lukas.v.zittwitz@tonka-pr.com I +49.30.27595973.12








Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: 5vor Flug GmbH

Schlagwort(e): Reisen


18.07.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



70551118.07.2018



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=705511&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.