News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
29.11. 18:15 vor 8 Stunden
EEII AG
EEII AG: Neues Anlagereglement
29.11. 14:34 vor 12 Stunden
Galenica AG
Galenica erzielt starkes Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2023
29.11. 12:00 vor 14 Stunden
Salzgitter Aktiengesellschaft
EQS-News: Verkauf von Beteiligung an Borusan Mannesmann abgeschlossen
In allen Meldungen suchen

20.November 2023 19:16 Uhr

HelloFresh SE , ISIN: DE000A161408














EQS Zulassungsfolgepflichtmitteilung: HelloFresh SE


/ Aktienrückkauf






HelloFresh SE: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation








20.11.2023 / 19:16 CET/CEST



Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.








Bekanntgabe von Aktienrückkäufen gemäß Artikel 5 Abs.1 Buchst.b) der Verordnung (EU) Nr.596/2014 und Artikel2 Abs.3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission: 4.Zwischenbericht







Der Vorstand der HelloFresh SE (ISIN: DE000A161408) (die ?Gesellschaft?) hat am 25.Oktober2023 mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft beschlossen, im Zeitraum vom 26.Oktober 2023 bis spätestens 31.Dezember 2024 einen Rückkauf von Aktien der Gesellschaft durchzuführen. Am selben Tag gab die Gesellschaft die Einzelheiten des Programms gemäß Artikel 5 Abs.1 Buchst.a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Artikel 2Abs.1 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission bekannt.





Im Zeitraum vom 13. November 2023 bis einschließlich 17. November 2023 wurden von der Citigroup Global Markets Europe AG Aktien im Rahmen des Programms auf Xetra wie folgt zurückgekauft:























Handelstag Gesamtzahl Aktien Volumengewichteter durchschnittlicher Kaufpreis (EUR)1
13. November 2023 64.013 19,5372
14. November 2023 30.686 19,9806
15. November 2023 37.000 20,5158
16. November 2023 77.117 15,9437
17. November 2023 83.842 16,0275

1 Ohne mit dem Erwerb verbundene Kosten.





Weitere Einzelheiten über das Aktienrückkaufprogramm sowie die obenstehenden Transaktionen sind unter der Rubrik Aktien auf der Investor Relations-Website der Gesellschaft (https://ir.hellofreshgroup.com/websites/hellofresh/German/1700/rueckkauf-2023_2024.html) verfügbar.







Berlin, Deutschland, 20.November 2023





HelloFresh SE























20.11.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com













Sprache: Deutsch
Unternehmen: HelloFresh SE

Prinzenstraße 89

10969 Berlin

Deutschland
Internet: www.hellofreshgroup.com





Ende der Mitteilung EQS News-Service





177770320.11.2023CET/CEST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1777703&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.