News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.05. 20:00 vor 8 Stunden
Burcon NutraScience Corp.
DGAP-News: Burcon gibt Bezugsrechtsangebot bekannt
24.05. 18:55 vor 9 Stunden
Red Rock Capital AG
DGAP-Adhoc: Red Rock Capital AG: Roland Schreiber wird neuer Vorstand
24.05. 16:56 vor 11 Stunden
MAX21 AG
DGAP-Adhoc: MAX21 AG:
24.05. 15:48 vor 12 Stunden
Domstein Seafood AG
DGAP-News: Domstein Seafood AG geht den ersten Schritt zur Holding.
24.05. 11:41 vor 16 Stunden
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: 'Welt verändern - statt nur ertragen' CSR-KOMMENTAR Nr. 4/2019
In allen Meldungen suchen

16.April 2019 22:15 Uhr

Conzzeta , ISIN: CH0244017502



EQS Group-News: Conzzeta / Schlagwort(e): Generalversammlung/Dividende


Conzzeta: Alle Anträge genehmigt


16.04.2019 / 22:15



Ordentliche Generalversammlung 2019
Alle Anträge genehmigt



Zürich, 16. April 2019 - An der ordentlichen Generalversammlung der Conzzeta AG vom 16. April 2019 genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre mit grosser Mehrheit alle Anträge des Verwaltungsrats. Insgesamt waren 75.1% der Stimmen vertreten.



Zum Auftakt der Versammlung äusserte sich Ernst Bärtschi, Präsident des Verwaltungsrats, zum Thema Digitalisierung. Michael Willome, Group CEO, erläuterte den Geschäftsgang der Gruppe sowie die Fortschritte bei der Implementierung der strategischen Prioritäten.



Nach den Präsentationen genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre die um 12,5% erhöhte Dividende von CHF 18.00 pro Namenaktie A bzw. CHF 3.60 pro Namenaktie B. Die Zahlung der Dividende erfolgt Valuta 24. April 2019.



Sie bestätigten Ernst Bärtschi als Präsident des Verwaltungsrats sowie die zur Wiederwahl vorgeschlagenen Mitglieder des Verwaltungsrats und des Vergütungsausschusses. Werner Dubach stand nach über 25 Jahren Zugehörigkeit für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Sein jahrzehntelanger Beitrag zur Entwicklung von Conzzeta, insbesondere auch zur strategischen und personellen Neuausrichtung der letzten Jahre, wurde von Jacob Schmidheiny als Vertreter des Verwaltungsrats gewürdigt und verdankt. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde Michael König.



Die Generalversammlung genehmigte zudem den Vergütungsbericht 2018 sowie die Vergütung des Verwaltungsrats für die Amtsperiode bis zur ordentlichen Generalversammlung 2020 sowie der Konzernleitung für das Geschäftsjahr 2020.



Die nächste ordentliche Generalversammlung findet am 22. April 2020 in Zürich statt.


Folgende Unterlagen sind auf der Website www.conzzeta.com verfügbar:



- Einladung zur Generalversammlung inklusive Traktanden



- Präsentation Ernst Bärtschi, Präsident des Verwaltungsrats



- Präsentation Michael Willome, Group CEO



- Protokoll (sobald vorliegend)



Für Rückfragen

Michael Stäheli, Head Investor Relations & Corporate Communications;

Telefon +41 44 468 24 49; media@conzzeta.com

Über Conzzeta

Conzzeta ist eine breit diversifizierte Schweizer Unternehmensgruppe. Sie steht für Innovation, Marktorientierung und eine unternehmerische Grundhaltung. Conzzeta strebt in den Zielmärkten nach führenden Positionen, überdurchschnittlichem Wachstum und nachhaltiger Wertschöpfung. Über 5'200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an weltweit mehr als 60 Standorten in den Bereichen Blechbearbeitung, Schaumstoffe, grafische Beschichtungen und Outdoor tätig. Conzzeta AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX:CON).





Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=SBNAMQWBNM
Dokumenttitel: oGV 2019



Ende der Medienmitteilung



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Conzzeta

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz
Telefon: +41 44 468 24 49
Fax: +41 44 468 24 53
E-Mail: info@conzzeta.com
Internet: www.conzzeta.com
ISIN: CH0244017502
Valorennummer: A117LR
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart; SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 800937





Ende der Mitteilung EQS Group News-Service





80093716.04.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=800937&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.