News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.05. 20:00 vor 6 Stunden
Burcon NutraScience Corp.
DGAP-News: Burcon gibt Bezugsrechtsangebot bekannt
24.05. 18:55 vor 7 Stunden
Red Rock Capital AG
DGAP-Adhoc: Red Rock Capital AG: Roland Schreiber wird neuer Vorstand
24.05. 16:56 vor 9 Stunden
MAX21 AG
DGAP-Adhoc: MAX21 AG:
24.05. 15:48 vor 10 Stunden
Domstein Seafood AG
DGAP-News: Domstein Seafood AG geht den ersten Schritt zur Holding.
24.05. 11:41 vor 14 Stunden
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: 'Welt verändern - statt nur ertragen' CSR-KOMMENTAR Nr. 4/2019
In allen Meldungen suchen

24.April 2019 14:55 Uhr

Tier Mobility GmbH

TIER erreicht Meilenstein von 1 Million Fahrten, schneller als jedes andere eScooter-Unternehmen zuvor








DGAP-Media / 24.04.2019 / 14:55



TIER erreicht Meilenstein von 1 Million Fahrten, schneller als jedes andere eScooter-Unternehmen zuvor



- Das Unternehmen setzt neue Wachstumsstandards, nachdem es die Marke von 1 Million Fahrten bereits rund sechs Monate nach Geschäftsstart erreicht hat.



- Seit Mitte Oktober 2018 ist TIER mit Sitz in Berlin stark gewachsen, auf heute 19 Städte in 10 europäischen Ländern mit 180 Mitarbeitern.



- Bis Ende dieses Monats wird TIER auch in Zürich und Abu Dhabi seinen Dienst aufnehmen.




Berlin, 24. April 2019 - Der Berliner Anbieter für eScooter-Sharing TIER (www.tier.app) gab heute bekannt, dass er gestern den Meilenstein von 1 Million Fahrten erreicht hat, nur 192 Tage nachdem am 13. Oktober 2018 der Geschäftsbetrieb in Wien aufgenommen wurde.



TIER stellt diesen Meilenstein in Zusammenhang mit dem sich schnell vollziehenden Umbruch der Mobilität in den Städten. eScooter -Angebote wachsen schneller als Ride-Hailing und haben bereits eine stärkere Nutzung als stationäre Fahrräder.



TIER will weiter seinen Teil dazu beizutragen, den Wandel hin zu Mikromobilitätsdiensten zu beschleunigen und positiv zu gestalten - zum Nutzen von Städten, Verbrauchern und Umwelt. Die Firma will Alternativen zu kurzen Autofahrten geben, und gleichzeitig den Kunden eine flexible Transportmöglichkeit bieten.



Lawrence Leuschner, CEO und Co-Founder von TIER: "Ich könnte nicht stolzer auf mein Team und dankbarer unseren Kunden gegenüber sein. Dieser fantastische Meilenstein von 1 Million Fahrten ist ein weiterer Motivationsschub auf unserer Mission, die Staubelastung in den Städten verringern, die Umwelt zu schützen und den Menschen eine flexible und genussvolle Fahrt zu ermöglichen. Wir wollen die Mobilität zum Guten verändern."



Alex Gayer, CFO von TIER: "Ich habe schon für einige schnell wachsende Unternehmen gearbeitet, aber unser Wachstum hier ist wirklich außergewöhnlich. Dies ist umso beeindruckender, als wir nur einen Bruchteil des Kapitals unserer Wettbewerber eingesetzt haben, um diesen Meilenstein zu erreichen."





ÜBER TIER



TIER will Mobilität zum Guten verändern. Das Unternehmen möchte einen wesentlichen Beitrag zur laufenden Transformation des Verkehrs leisten, Städte von Emissionen und Staus befreien und verantwortungsvolle Nutzung und Sicherheit in den Mittelpunkt seiner unternehmerischen Tätigkeit stellen.



TIER startete seinen Geschäftsbetrieb im Oktober 2018 auf und ist heute in 19 Städten in 10 europäischen Ländern tätig. TIER hat seinen Hauptsitz in Berlin und beschäftigt 180 Mitarbeiter.



Das Gründungsteam besteht aus Lawrence Leuschner, Matthias Laug und Julian Blessin.



Über das Managementteam



Das Managementteam besteht aus Lawrence Leuschner (CEO & Co-Founder) Matthias Laug (CTO & Co-Founder) und Alex Gayer (CFO).



Lawrence Leuschner war zuvor CEO und Co-Founder von reBuy, Europas führendem Online-Elektronik- und Medienhändler, einem Unternehmen, das den Lebenszyklus von über 100 Millionen Produkten verlängert hat bei Umsätzen von 200 Millionen Euro.



Matthias Laug bringt technische und logistische Erfahrung in das Team ein, nachdem er Co-Founder und CTO bei Lieferando und später CTO bei Takeaway.com, wo er das Unternehmen bei einem der erfolgreichsten Tech-IPOs Europas in den letzten Jahren unterstützt hat.



Alex Gayer arbeitete zuvor bei einigen der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa, zuletzt als CFO der Receipt Bank und davor bei SwiftKey, wo er den Verkauf an Microsoft koordinierte. Alex Gayer verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise in der Finanzierung und Skalierung von Unternehmen.



Medienkontakt: Bodo v. Braunmühl, Leiter Unternehmenskommunikation, press@tier.app






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Tier Mobility GmbH

Schlagwort(e): Unternehmen


24.04.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



80283924.04.2019



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=802839&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.