News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
In allen Meldungen suchen

23.April 2018 12:39 Uhr

VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft , ISIN: DE000A0Z2Y48

VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft: VERIANOS gewinnt Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds als Investor








DGAP-Media / 23.04.2018 / 12:39



VERIANOS gewinnt Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds als neuen Investor - 6,50% VERIANOS-Anleihe (ISIN: DE000A2G8VP3) als "attraktiv" (4 von 5 möglichen Sternen) bewertet



Frankfurt am Main, 23.04.2018 - Die VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft (ISIN: DE000A0Z2Y48) hat den Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds (ISIN: LU0974225590) der KFM Deutsche Mittelstand AG als Investor für ihre aktuelle Anleiheemission gewonnen.



Der Fonds mit einem Volumen von ca. 72,5 Mio. Euro investiert vornehmlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands.



In dem in diesem Zusammenhang erstellten aktuellen KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer der KFM Deutsche Mittelstand AG wird die 6,50% VERIANOS-Anleihe als "attraktiv" (4 von 5 möglichen Sternen) eingestuft. Als Gründe für die positive Einstufung werden die komfortable Eigenkapitalausstattung der Gesellschaft, die Einhaltung des Best-Practice Guide der Börse Frankfurt zur Kapitaldienstdeckung, die Verschuldung und Kapitalstruktur sowie der positive Ausblick für das Geschäftsjahr 2018 und darüber hinaus genannt.



Als unabhängiger Experte am Markt für Unternehmensanleihen bewertet und gewichtet die KFM Deutsche Mittelstand AG regelmäßig ausgewählte Anleihen.



Die VERIANOS-Anleihe hat ein Emissionsvolumen von bis zu 6 Mio. Euro und eine Verzinsung von 6,50% p.a. bei einer Laufzeit von 5 Jahren. Die Stückelung liegt bei 100.000 Euro pro Schuldverschreibung. Das Zeichnungsangebot richtet sich im Rahmen eines Private Placements an professionelle und semiprofessionelle Anleger. Die Anleihe wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und über den Handelsplatz Frankfurt sowie die elektronische Handelsplattform XETRA handelbar sein.



Mit dem Kauf der 6,50% VERIANOS-Anleihe profitieren Anleger nicht nur von einem attraktiven Zinskupon, sondern werden darüber hinaus durch Sicherheiten und eine Mittelverwendungskontrolle abgesichert.



---------------------------------------------------------

Weitere Informationen zur VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft finden Sie unter www.verianos.com. Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar.


Kontakt:

VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft

Dr. Jan Matauschek

Bethmannstraße 56

60311 Frankfurt am Main

Deutschland

T +49 69 697 6888 222

F +49 69 697 6888 9

Mail: jan.matauschek@verianos.com


Unternehmenskontakt:

VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft

Investor Relations

Christian Bähringer, RA

Gürzenichstraße 21

50667 Köln

Deutschland

T +49 221 20046100

F +49 221 20046140

Mail: ir@verianos.com






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft

Schlagwort(e): Unternehmen


23.04.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft

Gürzenichstraße 21

50667 Köln

Deutschland
Telefon: +49 221 20046100
Fax: +49 221 20046140
E-Mail: ir@verianos.com
Internet: www.verianos.com
ISIN: DE000A0Z2Y48
WKN: A0Z2Y4
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart





Ende der Mitteilung DGAP-Media



67758723.04.2018



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=677587&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.