News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
11.06. 19:17 vor 17 Stunden
EQS Group AG
DGAP-News: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:47 vor 18 Stunden
EQS Group AG
DGAP-Adhoc: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:37 vor 18 Stunden
SNP Schneider-Neureither & Partner SE
DGAP-Adhoc: SNP bestätigt Gespräche über die Übernahme des Softwarespezialisten Datavard
11.06. 09:48 vor 1 Tag
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
DGAP-News: DEFAMA erhält Baugenehmigung für Löwenberg
In allen Meldungen suchen

10.Juni 2021 16:15 Uhr

3B Consulting GmbH & Co. KG








DGAP-Media / 10.06.2021 / 16:15



Tech-Solutions-Innovator 3B stellt ein umfassendes Tool für die Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Kunde vor

Die 3B Solution GmbH, der Technologielösungssparte der 3B Consulting GmbH & Co. KG , gibt die Einführung des 3B Private Label Portals bekannt. Ein sorgfältig konzipiertes und durchdachtes Webportal, das Private Label-Hersteller und Kunden aus der ganzen Welt zusammenbringt, um eine effiziente Kommunikation, unschätzbare Kooperationen und langfristige Geschäftspartnerschaften zwischen ihnen zu ermöglichen.



Private Label Portal ist die Idee von Herrn Marc Buchholz, einem Unternehmer mit mehrjähriger Erfahrung in der Fertigungsindustrie und dem Private-Label-Markt. Mit einem Finger am Puls der Zeit erkannte er die Notwendigkeit und Nachfrage nach diesem unschätzbaren Service, der auf dem Private Label-Markt fehlte, und nach acht Monaten Entwicklung und Feinabstimmung hat er dieses intuitive und einfach zu bedienendes Online-Tool eingeführt.



Private Label-Marken machen in immer mehr Ländern, wie unter anderem Deutschland, Spanien, Großbritannien, fast oder mehr als 50 % des Marktanteils aus - da der US-Dollar-Umsatz von Private Label-Marken weiterhin den nationalen Markenumsatz übertrifft und ein jährliches Wachstum von 5,8 % verzeichnet, verglichen mit 1,5 % bei nationalen Marken, in den letzten zehn Jahren. Immer mehr Einzelhändler setzen stark auf die Entwicklung oder Erweiterung ihres Private Label-Produktportfolios, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Nettogewinne (über 30%) bieten Margen und stärken die Kundenbindung. Einzelhändler müssen nicht nur auf die wachsende Nachfrage nach Handelsmarkenprodukten reagieren und sich anpassen, sondern auch mit den jüngsten Entwicklungen und Trends in den Einzelhandelskanälen und globalen Märkten Schritt halten. Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte, dass 93% der weltweiten Kunden auf gemeinsame Anstrengungen von Marken drängen, um ESG-Ziele zu unterstützen. Der Markt für pflanzliche Fleischalternativen wird voraussichtlich bis 2022 allein in den USA 10 Milliarden US-Dollar erreichen. Premiumisierung" von Handelsmarkenprodukten, um mit nationalen Marken zu konkurrieren. Einzelhändler, die von umständlichen und veralteten Kommunikations- und Kooperationsprozessen zwischen Herstellern und Kunden belastet sind, haben es schwer, sich an diese neumodischen Markttrends anzupassen und müssen Wege finden, um mit Herstellern zusammenzuarbeiten effizienter und agiler.



Um den Weg für eine effiziente Zusammenarbeit zu ebnen und die geschäftliche Agilität zu erhöhen, können sich Kunden und Hersteller aus allen Teilen der Welt, die eine Vielzahl von Produkten herstellen und verkaufen, beim Private Label Portal anmelden (für einen begrenzten Zeitraum profitieren Sie von den Einführungsrabatte), definieren Sie wichtige Produktdetails, ihre allgemeinen Produkteigenschaften, Produktionskapazitäten, Produktanforderungen und spezifizieren Sie ihre Anfrage, und überlassen Sie den Rest dem Team von erfahrenen Branchenexperten der 3B. Das Private Label Portal-Team nutzt alle verfügbaren Marketing- und Vertriebskanäle, um Kunden und Hersteller mit den richtigen Partnern zusammenzubringen.



Um mehr über das Private Label Portal zu erfahren, besuchen Sie: 3B Private Label Portal (private-label-portal.com)






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: 3B Consulting GmbH & Co. KG

Schlagwort(e): Finanzen


10.06.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de















Sprache: Deutsch
Unternehmen: 3B Consulting GmbH & Co. KG

Rennweg 93

56626 Andernach

Deutschland
Internet: https://www.3b-ac.com/en/company/
EQS News ID: 1205717





Ende der Mitteilung DGAP-Media



120571710.06.2021



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1205717&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.