News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.05. 16:42 vor 3 Stunden
SINGULUS TECHNOLOGIES AG
DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES Hauptversammlung am 23. Mai 2019
23.05. 14:44 vor 5 Stunden
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG: Zufrieden stellendes Geschäftsjahr 2018
23.05. 13:05 vor 6 Stunden
CO.DON AG
DGAP-News: CO.DON AG: Veränderungen im Aufsichtsrat
In allen Meldungen suchen

23.Mai 2019 19:42 Uhr

VAPIANO SE , ISIN: DE000A0WMNK9



DGAP-Ad-hoc: VAPIANO SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Finanzierung


Vapiano SE: Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2018 auf Mitte Juni verschoben, Refinanzierungsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen


23.05.2019 / 19:42 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Vapiano SE: Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2018 auf Mitte Juni verschoben, Refinanzierungsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen



Köln, 23. Mai 2019 - Aufgrund weiterer Anforderungen an die Dokumentation der ausgehandelten Refinanzierung wird der Jahres- und der Konzernabschluss 2018 der Vapiano SE (ISIN: DE000A0WMNK9) erst am 18. Juni 2019 und nicht wie angekündigt am 24. Mai 2019 veröffentlicht werden. Der Termin für die ordentliche Hauptversammlung wird noch gesondert angekündigt.



Am heutigen Tage hat Vapiano die Refinanzierungsverhandlungen zur finanziellen Restrukturierung der Gesellschaft sowie zur weiteren Umsetzung der strategischen Neuakzentuierung erfolgreich abgeschlossen. Die Gesellschaft hat die verbindlichen Kreditzusagen im Gesamtvolumen von rund 30 Mio. EUR von den finanzierenden Banken und den Großaktionären Mayfair Beteiligungsfonds II GmbH & Co. KG, VAP Leipzig GmbH & Co. KG und Exchange Bioset GmbH & Co. KG erhalten. Die finale Dokumentation erfolgt in Abstimmung mit den kreditgebenden Banken bis Mitte Juni 2019.




Kontakt:

Nicole Avenia

Telefon: +49 221 67001 219

E-Mail: ir@vapiano.eu













23.05.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: VAPIANO SE

Im Zollhafen 2-4

50678 Köln

Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 67001-0
Fax: +49 (0) 221 67001-205
E-Mail: info@vapiano.eu
Internet: www.vapiano.com
ISIN: DE000A0WMNK9
WKN: A0WMNK
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 815417





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




81541723.05.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=815417&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.