News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.04. 18:44 vor 3 Stunden
LPKF Laser & Electronics SE
EQS-News: LPKF verlängert Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Klaus Fiedler bis 2028
23.04. 18:12 vor 4 Stunden
Triton Beratungsgesellschaft GmbH
EQS-News: Triton veräußert EQOS an Eiffage Énergie Systèmes
23.04. 18:01 vor 4 Stunden
ViennaEstate Immobilien AG
Feierlicher Meilenstein - Dachgleiche in der Hartmanngasse 13, 1050 Wien
23.04. 18:00 vor 4 Stunden
Mikron Holding AG
Mikron Aktionäre stimmen allen Anträgen des Verwaltungsrates zu
23.04. 16:30 vor 5 Stunden
MERKUR PRIVATBANK KGaA
EQS-News: MERKUR PRIVATBANK schlägt Erhöhung der Dividende auf 0,50 EUR vor
23.04. 16:00 vor 6 Stunden
V-ZUG Holding AG
Generalversammlung V-ZUG: Aktionäre genehmigen alle Anträge
In allen Meldungen suchen

26.Mai 2023 17:30 Uhr

Cosmo Pharmaceuticals N.V. , ISIN: NL0011832936





Cosmo Pharmaceuticals N.V.


/ Schlagwort(e): Generalversammlung






Aktionärinnen und Aktionäre von Cosmo Pharmaceuticals stimmen an der Generalversammlung allen Traktanden zu








26.05.2023 / 16:30 GMT/BST




Dublin, Irland ? 26. Mai 2023: Cosmo Pharmaceuticals N.V. (SIX: COPN, XETRA: C43) («Cosmo») gab heute bekannt, dass die Aktionärinnen und Aktionäre auf der heutigen Generalversammlung allen Tagesordnungspunkten zugestimmt haben.



Insgesamt waren 7'512?823 Stammaktien des Aktienkapitals von Cosmo auf dieser Generalversammlung vertreten, was 42.82% der insgesamt ausstehenden Stammaktien des Aktienkapitals von Cosmo (zum Stichtag) entspricht.



  • Der Antrag zur Genehmigung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2022 («GJ 2022») wurde mit 99.93% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag zur Verwendung des Ergebnisses des GJ 2022 wurde mit 99.99% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag auf Annahme des Beschlussvorschlags des Verwaltungsrats, eine Ausschüttung aus den frei ausschüttbaren Rücklagen von Cosmo zu erklären, wurde mit 99.99% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Mitgliedern des Verwaltungsrats Entlastung zu erteilen, wurde mit 92.04% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag zur Gewährung von Stammaktien und/oder von Rechten zur Zeichnung von Stammaktien an den Verwaltungsrat wurde mit 83.81% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten nach dem Datum der Generalversammlung oder bis zum Tag der nächsten Generalversammlung von Cosmo (je nachdem, was zuerst eintritt) als Organ zu ermächtigen, Stammaktien am Kapital von Cosmo bis zu einem Höchstbetrag von zehn Prozent (10%) des Nennwerts der Stammaktien, wie sie im genehmigten Kapital von Cosmo enthalten sind, auszugeben oder Rechte zur Zeichnung von Stammaktien zu gewähren und, im Falle einer Fusion, eines Erwerbs oder einer strategischen Allianz die vorgenannte Ermächtigung um maximal weitere zehn Prozent (10%) des Nennwerts der im genehmigten Kapital von Cosmo enthaltenen Stammaktien zu erhöhen, wurde mit 88.32% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten nach dem Datum der Generalversammlung oder bis zum Tag der nächsten Generalversammlung von Cosmo (je nachdem, was zuerst eintritt) als Organ zu ermächtigen, Stammaktien des Kapitals von Cosmo in Höhe von maximal zehn Prozent (10 %) des Nennwerts der im genehmigten Kapital von Cosmo enthaltenen Stammaktien auszugeben - oder Rechte zur Zeichnung von Aktien zu gewähren, welche Aktien für die Durchführung des Cosmo-Mitarbeiterbeteiligungs-Programms für Führungskräfte, Mitarbeitende, Beschäftigte und Verwaltungsangestellte von Cosmo oder eines Unternehmens der Gruppe ausgegeben werden sollen - oder Rechte gewährt werden, wurde mit 85.70% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten nach dem Datum der Generalversammlung oder bis zum Tag der nächsten Generalversammlung von Cosmo (je nachdem, was zuerst eintritt) als Organ zu ermächtigen, Vorzugsaktien auszugeben oder das Recht auf Zeichnung von Vorzugsaktien bis zu der in den Statuten von Cosmo vorgesehenen Höchstzahl zu gewähren, wurde mit 85.10% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten ab dem Datum der Generalversammlung oder bis zum Tag der nächsten Generalversammlung von Cosmo (je nachdem, was zuerst eintritt) als Organ zu ermächtigen, das Bezugsrecht zu beschränken oder auszuschliessen, wurde angenommen. Diese Ermächtigung ist auf die Anzahl der Aktien - oder der Rechte zur Zeichnung von Aktien - beschränkt, die der Verwaltungsrat im Rahmen der in Antrag 8 genannten Ermächtigungen ausgeben - oder gewähren - kann, wurde mit 83.35% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, den Verwaltungsrat zu ermächtigen, voll eingezahlte Aktien des Aktienkapitals von Cosmo bis zu einem Maximum von zehn Prozent (10%) der Stammaktien, die im genehmigten Kapital von Cosmo enthalten sind, für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten nach dem Datum der Generalversammlung oder bis zum Tag der nächsten Generalversammlung von Cosmo (je nachdem, was zuerst eintritt) zu erwerben, wurde mit 99.47% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Der Antrag, BDO Audit & Assurance B.V. als unabhängigen Wirtschaftsprüfer von Cosmo für das Geschäftsjahr 2023 erneut zu ernennen, wurde mit 99.99% der vertretenen Stimmen angenommen.

     

  • Die Aktionärinnen und Aktionäre wählten die Mitglieder des Verwaltungsrats, die sich zur Wiederwahl stellten, für ein Jahr wieder.











Finanzkalender  
Halbjahresbericht 2023 27. Juli 2023
Investor Access, Paris 9.-10. Oktober 2023
Jefferies London Healthcare Konferenz 2023 14.-16. November 2023
CF&B Communication European Midcap Event, Genf 1.-2. Dezember 2023

Über Cosmo Pharmaceuticals

Cosmo ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten zur Behandlung ausgewählter Magen-Darm-Erkrankungen, zur Verbesserung von Qualitätsmassnahmen in der Endoskopie durch Unterstützung der Erkennung von Darmläsionen, sowie zur Behandlung ausgewählter dermatologischer Erkrankungen konzentriert. Cosmo entwickelt und produziert Produkte, die weltweit von ausgewählten Partnern vertrieben werden, darunter Lialda®/Mezavant®/Mesavancol®, Uceris®/Cortiment®, Aemcolo®/ Relafalk® und Winlevi®. Cosmo hat auch Medizinprodukte für die Endoskopie entwickelt und unterhält eine Partnerschaft mit Medtronic für den weltweiten Vertrieb von GI Genius?, das mit Hilfe künstlicher Intelligenz potenzielle Anzeichen von Darmkrebs erkennen kann. Das Unternehmen verfügt ausserdem über eine umfangreiche Entwicklungspipeline. Für weitere Informationen über Cosmo und seine Produkte besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens: www.cosmopharma.com 


Kontakt

Hazel Winchester, Head of Investor Relations

Cosmo Pharmaceuticals N.V.            

Tel: +353 1 817 03 70
hwinchester@cosmopharma.com


Juristischer Hinweis (in englischer Sprache)

Some of the statements in this press release may be forward-looking statements or statements of future expectations based on currently available information. Such statements are naturally subject to risks and uncertainties. Factors such as the development of general economic conditions, future market conditions, unusual catastrophic loss events, changes in the capital markets and other circumstances may cause the actual events or results to be materially different from those anticipated by such statements. Cosmo does not make any representation or warranty, express or implied, as to the accuracy, completeness or updated status of such statements. Therefore, in no case whatsoever will Cosmo and its affiliate companies be liable to anyone for any decision made or action taken in conjunction with the information and/or statements in this press release or for any related damages.
























Ende der Medienmitteilungen























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Cosmo Pharmaceuticals N.V.

Riverside 2, Sir John Rogerson?s

Dublin 2 Dublin

Irland
Telefon: + 353 1 817 0370
E-Mail: info@cosmopharma.com
Internet: https://www.cosmopharma.com/
ISIN: NL0011832936
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1643475





 
Ende der Mitteilung EQS News-Service





1643475  26.05.2023 GMT/BST



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1643475&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.