News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
24.02. 07:00 vor 22 Stunden
Corestate Capital Holding S.A.
DGAP-News: Dr. Georg Allendorf soll neuer Aufsichtsratsvorsitzender von CORESTATE werden
In allen Meldungen suchen

16.Januar 2020 10:51 Uhr

CTS Eventim AG, WKN 547030, ISIN DE0005470306

[ Aktienkurs CTS Eventim AG | Weitere Meldungen zur CTS Eventim AG ]








DGAP-Media / 16.01.2020 / 10:51



PRESSEMITTEILUNG



CTS EVENTIM und O2 gehen umfassende und mehrjährige Partnerschaft im Bereich Live Entertainment ein



München, 16. Januar 2020: CTS EVENTIM, einer der international führenden Ticketing- und Live Entertainment-Anbieter, und O2, die Kernmarke von Telefónica Deutschland, geben heute ihre Partnerschaft im Bereich Live Entertainment bekannt. O2 Kunden werden künftig ganzjährig von exklusiven Pre-Sales, kostenfreien Streamings sowie exklusiven Markenerlebnissen auf EVENTIM-Veranstaltungen profitieren. Dabei nutzt O2 unter anderem die von EVENTIM Brand Connect bereitgestellten Online-Reichweiten und Medienkanäle, wie z.B. Social Media, Newsletter, Display ads und Bannerwerbung sowie besondere Zielgruppen spezifische Marketing- und Targeting-Möglichkeiten zur Verbreitung der O2- Markenbotschaften. Die umfassende Partnerschaft ist über mehrere Jahre angelegt.



"Mit CTS EVENTIM haben wir einen starken Partner gewonnen, der die gleiche Philosophie wie wir verfolgt: Das Beste für die Besten zu geben. Das sind für O2 die Kunden und für CTS EVENTIM die Konzertbesucher, die wir durch herausragende Momente auf uns aufmerksam machen wollen", sagt Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland.



Klaus-Peter Schulenberg, CEO von CTS EVENTIM, kommentiert: "Mit der Zusammenarbeit von CTS EVENTIM und O2 gehen wir eine langfristige und strategische Zusammenarbeit ein. Diese Partnerschaft ist ein Paradebeispiel dafür, wie wir mit der Kombination aus langjähriger Erfahrung im Veranstaltungsgeschäft und Ticketing großartige Produkte und einzigartige Werte für unsere Partner und unsere Kunden schaffen können."



Dr. Frithjof Pils, Vice President Live Entertainment & International Growth und Geschäftsführer von EVENTIM Brand Connect, ergänzt: "Diese Kooperation ist wahrscheinlich die größte Branding-Partnerschaft im deutschen Live Entertainment. Sie wird wegweisende B2B- und B2C-Produktinnovationen hervorbringen und unterstreicht zugleich die Wertigkeit der Assets von EVENTIM für große Marken."



Sabine Kloos, Director Brand & Marketing Communications, fügt hinzu: "Durch die Kooperation ermöglichen wir unseren Kunden großartige Markenerlebnisse, die unser O2 Markenverspechen - die Freiheit sich immer und überall entertainen zu lassen - eindrucksvoll untermauern. ,Mehr O in deinem Leben' wird damit weit über unsere aktuelle Kampagne hinaus für unsere Kunden erlebbar sein."

 



Über CTS EVENTIM

CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und

Live Entertainment. 2018 wurden rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie "Rock am Ring", "Rock im Park", "Hurricane", "Southside" oder "Lucca Summer". Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Im Jahr 2018 erwirtschafteten 3.141 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro.

Über O2

O2 ist die vielfach ausgezeichnete Kernmarke von Telefónica Deutschland. Seit 2002 bietet das Unternehmen mit O2 Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte, innovative mobile Datendienste und Highspeed-Internet-Produkte im Mobilfunk und Festnetz. O2 adressiert dabei Privatkunden ebenso wie Geschäftskunden. Im Jahr 2016 hat Telefónica Deutschland mit O2 Free den Mobilfunk entfesselt. Mit extra großen Datenpaketen zu fairen Preisen setzt O2 Free neue Standards. Festnetzkunden surfen zuhause dank O2 DSL mit Highspeed bis zu 250 MBit/s im Internet. Inkludiert ist außerdem eine Telefon-Flat in alle deutschen Handynetze und in das deutsche Festnetz.



Für weitere Informationen:



CTS EVENTIM
Corporate Communications:

Thomas Kollner

Tel.: +49.40.380788.7299
thomas.kollner@eventim.de



Investor Relations:

Marco Haeckermann

Tel.: +49.421.3666.270
marco.haeckermann@eventim.de


Telefónica Deutschland / O2

Product & Technology Communications

Alexandra Brune

Tel.: +49.89.2442.81.632
alexandra.brune@telefonica.com






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: CTS Eventim AG & Co. KGaA

Schlagwort(e): Unternehmen


16.01.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: CTS Eventim AG & Co. KGaA

Rablstr. 26

81669 München

Deutschland
Telefon: 0421/ 3666-0
Fax: 0421/ 3666-290
E-Mail: info@eventim.de
Internet: www.eventim.de
ISIN: DE0005470306
WKN: 547030
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 954815





 
Ende der Mitteilung DGAP-Media



954815  16.01.2020 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=954815&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur CTS Eventim AG
15.11. 17:41 vor 101 Tagen
+++ Insider-Handel +++
DGAP-DD: CTS Eventim AG & Co. KGaA deutsch
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.