News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.05. 20:00 vor 6 Stunden
Zur Rose Group AG
EQS-News: Zur Rose-Aktionäre stimmen allen Anträgen zu
23.05. 16:42 vor 9 Stunden
SINGULUS TECHNOLOGIES AG
DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES Hauptversammlung am 23. Mai 2019
23.05. 14:44 vor 11 Stunden
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG: Zufrieden stellendes Geschäftsjahr 2018
In allen Meldungen suchen

04.Februar 2013 16:10 Uhr

All for One Midmarket AG, WKN 511000, ISIN DE0005110001

[ Aktienkurs All for One Midmarket AG | Weitere Meldungen zur All for One Midmarket AG ]

All for One Steeb AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Planzahlen

04.02.2013 16:10

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

All for One Steeb AG veröffentlicht Zahlen zum 1. Quartal 2012/13

Ergebnisse für den Zeitraum 1. Okt bis 31. Dez 2012:
- Umsatz: 46,0 Mio. EUR (+35% gegenüber Okt - Dez 11)

- EBIT: 3,1 Mio. EUR (+43% gegenüber Okt - Dez 11)

- Konzernergebnis: 2,0 Mio. EUR (+7% gegenüber Okt - Dez 11)

- Eigenkapitalquote: 38% (30. Sep 2012: 35%)

- Prognose angehoben

Filderstadt, 4. Februar 2013 - Die im deutschsprachigen
SAP-Mittelstandsmarkt führend positionierte All for One Steeb AG
veröffentlicht heute ihre Ergebnisse für den Zeitraum vom 1. Oktober bis
31. Dezember 2012. Seit dem 1. Dezember 2011 werden die mittlerweile auf
die All for One Steeb AG verschmolzene Steeb Anwendungssysteme GmbH, seit
dem 1. November 2012 die myOSC.com AG einschließlich ihrer
Tochtergesellschaften (»OSC«) auf dem Wege der Vollkonsolidierung in den
Konzernabschluss einbezogen.

Im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2012/13 konnte der SAP
Komplettdienstleister den Umsatz um 35% von 33,9 Mio. auf 46,0 Mio. EUR
steigern. Davon entfallen Umsatzbeiträge in Höhe von 1,7 Mio. EUR auf den
Einbezug von OSC. Bei den wiederkehrenden Umsatzerlösen aus Outsourcing
Services (einschließlich Softwarewartung) wurde in der aktuellen
3-Monats-Periode ein Anstieg um 63% auf 20,2 Mio. EUR (Okt - Dez 2011: 12,4
Mio. EUR) erzielt. Ihr Anteil am Gesamtumsatz beträgt jetzt 44% (Okt - Dez
2011: 37%). Die Lizenzumsätze sind um 19% auf 7,1 Mio. EUR (Okt - Dez 2011:
8,8 Mio. EUR) zurückgegangen, bei den Consulting-Umsätzen wurde ein Plus
von 43% auf 17,1 Mio. EUR (Okt - Dez 2011: 12,0 Mio. EUR) verzeichnet.

Das EBIT stieg überproportional um 43% auf 3,1 Mio. EUR (Okt - Dez 2011:
2,2 Mio. EUR), die EBIT-Marge liegt bei 7% (Okt - Dez 2011: 6%). Nach einem
Plus von 7% beträgt das Konzernergebnis 2,0 Mio. EUR (Okt - Dez 2011: 1,8
Mio. EUR). Das Ergebnis je Aktie liegt bei unverändert 35 Cent. Die Anzahl
Mitarbeiter ist um 16% auf 791 (31. Dezember 2011: 679) gestiegen.

Aufgrund des Geschäftsverlaufs des 1. Quartals 2012/13 hebt die
Gesellschaft ihre bisherige Gesamtjahresprognose für 2012/13 - ein Umsatz
von 170 Mio. EUR sowie eine EBIT-Marge von 5% - umsatz- und ergebnisseitig
an. Im Geschäftsjahr 2012/13 sollen nunmehr ein Umsatz in Höhe von 180 Mio.
EUR und ein EBIT von 9 Mio. EUR erzielt werden. Die Risiken konjunktureller
Rückschläge haben sich weiter erhöht.

Der vollständige 3-Monatsbericht zum 31. Dezember 2012 wird planmäßig am
13. Februar 2013 veröffentlicht.


Online
http://www.all-for-one.com/en/press-center/einzelansicht/article/prognosen
-angehoben.html

Youtube
http://www.youtube.com/watch?v=I-QgXszdAI8&feature=youtu.be


Kontakt:
All for One Steeb AG, Dirk Sonntag, Tel. 0049 (0)711 78807-260, E-Mail
dirk.sonntag@all-for-one.com


---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

http://www.all-for-one.com/en/press-center/einzelansicht/article/prognosen
-angehoben.html


Youtube
http://www.youtube.com/watch?v=I-QgXszdAI8&feature=youtu.be

04.02.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: All for One Steeb AG
Gottlieb-Manz-Straße 1
70794 Filderstadt-Bernhausen
Deutschland
Telefon: +49 (0)711 78 807-260
Fax: +49 (0)711 78 807-222
E-Mail: dirk.sonntag@all-for-one.com
Internet: www.all-for-one.com
ISIN: DE0005110001
WKN: 511000
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
Weitere aktuelle Meldungen zur All for One Midmarket AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.