News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
05.02. 11:00 vor 2547 Tagen
BDT Media Automation GmbH
DGAP-News: BDT Media Automation GmbH veröffentlicht vorläufige Zahlen für 2012
05.02. 10:55 vor 2547 Tagen
SPARTA AG
EANS-News: SPARTA AG / Vorläufiges Jahresergebnis 2012
05.02. 10:40 vor 2547 Tagen
Blitz F12-sechs-acht GmbH (zukünftig: Global Eagle Entertainment GmbH)
DGAP-WpÜG: Kontrollerwerb; <DE0001262186>
05.02. 10:12 vor 2547 Tagen
Deutsche Immobilien Holding Aktiengesellschaft
DGAP-Adhoc: Deutsche Immobilien Holding Aktiengesellschaft:
05.02. 10:06 vor 2547 Tagen
Macusani Yellowcake Inc.
DGAP-News: Macusani Yellowcake Inc. gibt Gewährung von Aktienoptionen bekannt
05.02. 10:02 vor 2547 Tagen
Altium Capital
DGAP-News: Altium ernennt neuen Managing Director für Frankfurt
05.02. 10:00 vor 2547 Tagen
Initiative Pro Recyclingpapier
Städtewettbewerb 'Papieratlas 2013' gestartet
05.02. 07:59 vor 2548 Tagen
WashTec AG
DGAP-News: WashTec AG: WashTec auf profitablem Wachstumskurs
In allen Meldungen suchen

08.Februar 2013 21:30 Uhr

Fabasoft AG , ISIN: AT0000785407

Fabasoft AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

08.02.2013 21:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Fabasoft AG (ISIN AT0000785407, WKN 922985, Prime Standard) gibt die
vorläufigen Konzern-Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres
2012/2013 (1.4.2012-31.12.2012) bekannt:
- Umsatzerlöse: EUR 16,6 Mio. (EUR 17,5 Mio. in den ersten neun Monaten des
Geschäftsjahres 2011/2012)
- EBITDA: EUR 0,2 Mio. (EUR 1,6 Mio. in den ersten neun Monaten des
Geschäftsjahres 2011/2012)
- EBIT: EUR -1,0 Mio. (EUR 0,6 Mio. in den ersten neun Monaten des
Geschäftsjahres 2011/2012)
- Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit: EUR -2,3 Mio. (EUR 1,9 Mio. in den
ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2011/2012)
- Bestand der liquiden Mittel: EUR 9,8 Mio. zum 31. Dezember 2012 (EUR 12,6
Mio. zum 31. Dezember 2011)

Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2012/2013 (1.10.2012-31.12.2012)
betrugen die Umsatzerlöse EUR 6,3 Mio. (EUR 6,5 Mio. im Vergleichszeitraum
des Vorjahres). Das EBIT des dritten Quartals beträgt EUR 0,1 Mio. (EUR 0,4
Mio. im Vergleichszeitraum des Vorjahres).

Fabasoft ist ein führender europäischer Softwarehersteller für Enterprise
Content Management (ECM), Compliance, Electronic Government und
MoReq2-zertifizierter Information Governance sowie ein Anbieter von Cloud
Services für die sichere und zuverlässige Zusammenarbeit von Unternehmen,
Partnern und Kunden über das Internet (www.foliocloud.com).

Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters
Code
FAAS.DE)
Linz, 8. Februar 2013
Leopold Bauernfeind, Mitglied des Vorstandes
E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com, Telefon: +43 732 60 61 62


08.02.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Fabasoft AG
Honauerstraße 4
4020 Linz
Österreich
Telefon: +43 732-606162-0
Fax: +43 732-606162-609
E-Mail: leopold.bauernfeind@fabasoft.com
Internet: www.fabasoft.com
ISIN: AT0000785407
WKN: 922985

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.