News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
11.06. 19:17 vor 17 Stunden
EQS Group AG
DGAP-News: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:47 vor 17 Stunden
EQS Group AG
DGAP-Adhoc: EQS Group AG übernimmt Business Keeper GmbH
11.06. 18:37 vor 18 Stunden
SNP Schneider-Neureither & Partner SE
DGAP-Adhoc: SNP bestätigt Gespräche über die Übernahme des Softwarespezialisten Datavard
11.06. 09:48 vor 1 Tag
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
DGAP-News: DEFAMA erhält Baugenehmigung für Löwenberg
In allen Meldungen suchen

09.Juni 2021 20:15 Uhr

GBK Beteiligungen AG , ISIN: DE0005850903



DGAP-Ad-hoc: GBK Beteiligungen AG / Schlagwort(e): Verkauf


GBK Beteiligungen AG: GBK Beteiligungen AG vollzieht die Veräußerung der Anteile an der CP Corporate Planning AG, Hamburg


09.06.2021 / 20:15 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)



GBK Beteiligungen AG vollzieht die Veräußerung der Anteile an der CP Corporate Planning AG, Hamburg



Hannover, den 09.06.2021 - GBK Beteiligungen AG hat die von ihr mittelbar gehaltenen 9,6 Prozent der Anteile an der CP Corporate Planning AG veräußert, nachdem alle Bedingungen für den Verkauf erfüllt sind. Damit ist die Transaktion abgeschlossen.



Bezüglich der wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Transaktion wird auf die Veröffentlichung der Insiderinformation vom 21.05.2021 gemäß Artikel 17 MAR verwiesen.



Der Vorstand



Unternehmensprofil GBK Beteiligungen AG



Die GBK Beteiligungen AG ist eine banken- und branchenunabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft. Seit 1969 erwirbt sie Beteiligungen an nicht börsennotierten Gesellschaften im deutschsprachigen Raum. Die GBK kooperiert seit 2002 mit der HANNOVER Finanz GmbH. Anleger können mit der GBK-Aktie in ein diversifiziertes Portfolio mittelständischer Unternehmen mit vielversprechender Entwicklungsperspektive investieren. Die Aktien von GBK werden im Freiverkehr der Wertpapierbörsen Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart sowie auf Tradegate gehandelt (ISIN: DE0005850903 / WKN: 585090).



Internet: www.gbk-ag.de






Kontakt:

GBK Beteiligungen AG

Christoph Schopp

Vorstand

Günther-Wagner-Allee 17

30177 Hannover

Tel.: 0511-2800790








09.06.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: GBK Beteiligungen AG

Günther-Wagner-Allee 17

30177 Hannover

Deutschland
Telefon: +49 (0)511 - 2800790
Fax: +49 (0)511 - 2800751
E-Mail: schopp@gbk-ag.de
Internet: www.gbk-ag.de
ISIN: DE0005850903
WKN: 585090
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1206297





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




120629709.06.2021CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1206297&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.