News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
26.03. 18:58 vor 9 Stunden
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
DGAP-Adhoc: Eckert & Ziegler erhöht erneut Dividende
26.03. 14:00 vor 14 Stunden
NFON AG
DGAP-News: NFON AG: NFON AG startet Vertrieb in Italien
26.03. 13:07 vor 15 Stunden
Domstein Seafood AG
DGAP-News: Domstein Seafood AG gründet Tochtergesellschaft in Kanada
26.03. 10:40 vor 17 Stunden
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH: Kraftfeld Kunde - Zukunft hat, wer für seine Kunden brennt!
In allen Meldungen suchen

19.Februar 2019 18:39 Uhr

Gerry Weber International AG, WKN 330410, ISIN DE0003304101

[ Aktienkurs Gerry Weber International AG | Weitere Meldungen zur Gerry Weber International AG ]

DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: Aufsichtsrat beruft Urun Gursu als Chief Product Officer in den Vorstand



DGAP-Ad-hoc: Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Personalie


Gerry Weber International AG: Aufsichtsrat beruft Urun Gursu als Chief Product Officer in den Vorstand


19.02.2019 / 18:39 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Veröffentlichung einer Insiderinformation (Ad-hoc Mitteilung) gemäß Artikel 17 MAR



Aufsichtsrat der GERRY WEBER International AG beruft Urun Gursu als Chief Product Officer in den Vorstand



(Halle/Westfalen, 19. Februar 2019) Der Aufsichtsrat der GERRY WEBER International AG hat heute Herrn Urun Gursu zum Mitglied des Vorstands der Gesellschaft bestellt. Herr Gursu wird in der Funktion des Chief Product Officer (CPO) die Verantwortung für den Produkt- und Kreationsbereich der GERRY WEBER Marken des GERRY WEBER Konzerns übernehmen. Zudem wird er den neu etablierten zentralen Beschaffungsbereich (Group Purchasing) einschließlich der Auslandsbüros und der "Inbound"-Logistik leiten. Urun Gursu wird sein Amt zum 1. März 2019 antreten und somit das Vorstandsteam mit Herrn Johannes Ehling als Sprecher des Vorstands sowie Chief Sales Officer (CSO) und Chief Digital Officer (CDO) und Herrn Florian Frank als Chief Restructuring Officer (CRO) ergänzen.



Urun Gursu kommt zu GERRY WEBER, nachdem er zuletzt bei der Esprit GmbH, Düsseldorf, als Head of Merchandising Men Europe den Großteil der Wertschöpfungskette des Herrengeschäfts weltweit verantwortete. Zuvor leitete Herr Gursu bei MANGO in Spanien als Chief Product Officer und Mitglied des Executive Committee die vier Markenbereiche sowie die übergeordnete Markenstrategie. Für MANGO führte Herr Gursu u.a. eine neue Produktstrategie mit Fokus auf Maximierung kurzer Lieferzyklen im vertikalen System ein. Urun Gursu wird gemeinsam mit Herrn Johannes Ehling und Herrn Florian Frank die laufende Neupositionierung von GERRY WEBER wesentlich vorantreiben.



Der Vorstand



Mitteilende Person:

Florian Frank

Mitglied des Vorstands

Tel.: +49 5201 185-140

ir@gerryweber.com











19.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Gerry Weber International AG

Neulehenstraße 8

33790 Halle/Westfalen

Deutschland
Telefon: +49 (0)5201 185-0
Fax: +49 (0)5201 5857
E-Mail: info@gerryweber.com
Internet: www.gerryweber-ag.de
ISIN: DE0003304101
WKN: 330410
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; SIX, Wiener Börse





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




77780919.02.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=777809&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur Gerry Weber International AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.