News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
18.07. 17:45 vor 2 Stunden
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München
DGAP-Adhoc: Hohes Ergebnis für Q2/2019
18.07. 16:59 vor 3 Stunden
ADLER Real Estate AG
DGAP-Adhoc: ADLER Real Estate AG: Transaktion eigene Aktien
18.07. 14:19 vor 5 Stunden
Backbone Technology AG
DGAP-News: Backbone Technology AG: Jahresergebnis 2018
18.07. 14:07 vor 6 Stunden
CSR Beratungsgesellschaft mbH
DGAP-News: 'Kaufen vs. Mieten - damals und heute' CSR-KOMMENTAR Nr. 6/2019
In allen Meldungen suchen

14.Juni 2019 12:00 Uhr

Hapag-Lloyd AG , ISIN: DE000HLAG475



DGAP-Ad-hoc: Hapag-Lloyd AG / Schlagwort(e): Anleihe


Hapag-Lloyd AG: Vorzeitige Rückführung der Euro Anleihe mit Fälligkeit in 2022 in der verbleibenden Höhe von 280 Millionen Euro


14.06.2019 / 12:00 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Hapag-Lloyd AG: Vorzeitige Rückführung der Euro Anleihe mit Fälligkeit in 2022 in der verbleibenden Höhe von 280 Millionen Euro



Die Hapag-Lloyd AG hat heute beschlossen, die mit einem Kupon von 6,75% verzinste Euro Anleihe mit Fälligkeit in 2022 (ISIN XS1555576641 und ISIN XS1555576997) zum 24. Juni 2019 in der verbleibenden Höhe von 280 Millionen Euro zu dem festgelegten Rückzahlungspreis von 103,375 Prozent vorzeitig vollständig zurückzuführen.






Kontakt:

Heiko Hoffmann

Senior Director Investor Relations


Hapag-Lloyd AG

Ballindamm 25

20095 Hamburg

Telefon +49 40 3001-2896

Fax +49 40 3001-72896

Mobil +49 172 875-2126








14.06.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Hapag-Lloyd AG

Ballindamm 25

20095 Hamburg

Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 3001 - 2896
Fax: +49 (0) 40 3001 - 72896
E-Mail: ir@hlag.com
Internet: www.hapag-lloyd.com
ISIN: DE000HLAG475
WKN: HLAG47
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 824957





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




82495714.06.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=824957&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.