News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
23.01. 22:20 vor 9 Stunden
Traviata B.V.
DGAP-WpÜG: Angebot zum Erwerb; <DE0005501357>
23.01. 11:01 vor 20 Stunden
NANOGATE SE
DGAP-News: Nanogate: Erfolgreiche Serienanläufe in den USA
In allen Meldungen suchen

10.Dezember 2019 16:28 Uhr

Leoni AG, WKN 540888, ISIN DE0005408884

[ Aktienkurs Leoni AG | Weitere Meldungen zur Leoni AG ]



DGAP-Ad-hoc: Leoni AG / Schlagwort(e): Finanzierung


Leoni AG: Leoni beabsichtigt verfügbare Liquidität zu erhöhen


10.12.2019 / 16:28 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Leoni beabsichtigt verfügbare Liquidität zu erhöhen


Nürnberg, 10. Dezember 2019 - Nach Prüfung der Annahmen zur mittelfristigen Geschäftsentwicklung bis 2022 durch externe Experten und Vorstelllung der Ergebnisse in einer heutigen Vorstandssitzung, beabsichtigt der Vorstand der Leoni AG, Nürnberg (ISIN DE 0005408884 / WKN 540888), die verfügbare Liquidität zur Absicherung der Durchfinanzierung um 200 Mio. Euro zu erhöhen. Unter Berücksichtigung der Rückzahlung der in 2020 fälligen Schuldscheindarlehen soll sich der heute bestehende Finanzierungsrahmen der Gruppe nicht erhöhen. Leoni befindet sich weiterhin in sehr konstruktiven Abstimmungen mit seinen Kreditgebern und wird zur Bestätigung des eingeschlagenen Kurses und der Durchfinanzierung ein Gutachten gemäß S6-Standard (IDW S6) des Instituts der Wirtschaftsprüfer beauftragen.



***



Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Leoni AG beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance von Leoni wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Leoni übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben oder an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Erläuterungen und Überleitungen zu verwendeten Finanzkennzahlen finden sich im Geschäftsbericht 2018 der Leoni AG (abrufbar unter https://d1619fmrcx9c43.cloudfront.net/fileadmin/corporate/publications/reports/2018/geschaeftsbericht_2018.pdf?1552974804), insbesondere auf den Seiten 133, 159, 169f., 244.





Ansprechpartner und Verantwortlicher für die Mitteilung

Sven Schmidt

Corporate Public & Media Relations

Telefon +49 (0)911-2023-467

Telefax +49 (0)911-2023-10467

E-Mail presse@leoni.com











10.12.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Leoni AG

Marienstraße 7

90402 Nürnberg

Deutschland
Telefon: +49 (0)911 20 23-234
Fax: +49 (0)911 20 23-382
E-Mail: veroeffentlichung@leoni.com
Internet: www.leoni.com
ISIN: DE0005408884
WKN: 540888
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange; Madrid
EQS News ID: 932227





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




93222710.12.2019CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=932227&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.