News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
21.10. 15:23 vor 16 Stunden
Compleo Charging Solutions AG
DGAP-News: Compleo Charging Solutions AG erfolgreich an der Frankfurter Börse gestartet
21.10. 14:28 vor 17 Stunden
Anleger-Metriken
DGAP-News: Makara Mining Corp. erweitert das Liegenschaftsportfolio
21.10. 13:01 vor 18 Stunden
fashionette AG
DGAP-News: fashionette AG: Stand des Bookbuildings
In allen Meldungen suchen

16.Oktober 2020 13:27 Uhr

MeVis Medical Solutions AG, WKN A0LBFE, ISIN DE000A0LBFE4

[ Aktienkurs MeVis Medical Solutions AG | Weitere Meldungen zur MeVis Medical Solutions AG ]



DGAP-Ad-hoc: MeVis Medical Solutions AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose


MeVis Medical Solutions AG: Vorläufiges Ergebnis liegt über der Prognose und den Erwartungen


16.10.2020 / 13:27 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Bremen, 16. Oktober 2020 - Die MeVis Medical Solutions AG, Bremen, [ISIN: DE000A0LBFE4], erwartet nach vorläufiger Auswertung der Zahlen im Zuge der Aufstellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz in Höhe von ca. ? 17,1 Mio. und ein Ergebnis (EBIT*) vor Zinsen und Steuern in Höhe von ca. ? 5,5 Mio. Damit liegt das vorläufige Ergebnis oberhalb des Prognosekorridors und der Markterwartung.



Der Vorstand der Gesellschaft war ursprünglich von einem Umsatz zwischen ? 15,5 Mio. bis ? 16,0 Mio. und einem Ergebnis (EBIT*) vor Zinsen und Steuern von ? 4,5 Mio. bis ? 5,0 Mio. für das Geschäftsjahr 2019/2020 ausgegangen. Die Abweichung zur Prognose ist maßgeblich auf einen unerwartet positiven Effekt aus Wartungserlösen zum Geschäftsjahresende zurückzuführen.



Das genannte Jahresergebnis des Geschäftsjahres 2019/2020 ist vorläufig und steht unter dem Vorbehalt der Prüfung durch den Abschlussprüfer und den Aufsichtsrat der Gesellschaft. Die detaillierten Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2019/2020 werden am 28. Januar 2021 veröffentlicht.



__________________________________________________________



* Die Verwendung von Kennzahlen in dieser Mitteilung erfolgt analog der Definition im Geschäftsbericht 2018/2019.




Kontakt:

Kirchhoff, Marcus / CEO








16.10.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: MeVis Medical Solutions AG

Caroline-Herschel-Str. 1

28359 Bremen

Deutschland
Telefon: +49 421 224 95 0
Fax: +49 421 224 95 999
E-Mail: ir@mevis.de
Internet: http://www.mevis.de
ISIN: DE000A0LBFE4
WKN: A0LBFE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1141370





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




114137016.10.2020CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1141370&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur MeVis Medical Solutions AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.