News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
17.01. 12:12 vor 1 Tag
Xlife Sciences AG
Xlife Sciences AG: Neues Projekt im Portfolio
17.01. 11:53 vor 1 Tag
NORDWEST Handel AG
DGAP-News: NORDWEST Handel AG: 100 Jahre - viele Rekorde!
17.01. 11:22 vor 1 Tag
VALORA EFFEKTEN HANDEL AG
DGAP-Adhoc: VALORA EFFEKTEN HANDEL AG: Ungeprüfte Zahlen zum 31.12.2019
17.01. 09:47 vor 1 Tag
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH Unternehmensberatung
Dr. Wieselhuber & Partner GmbH: Buchveröffentlichung von Norbert Wieselhuber - Unternehmer gestalten Unternehmen
17.01. 07:00 vor 2 Tagen
BB BIOTECH AG
DGAP-Adhoc: BB Biotech AG mit Gewinn im Geschäftsjahr 2019
17.01. 07:00 vor 2 Tagen
Vectron Systems AG
DGAP-News: Vectron Systems AG: Starkes Schlussquartal 2019
16.01. 20:11 vor 2 Tagen
Sparta AG
DGAP-Adhoc: SPARTA AG: Organveränderung
In allen Meldungen suchen

10.Dezember 2019 17:20 Uhr

NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA , ISIN: DE000A12UP37



DGAP-Ad-hoc: NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Auftragseingänge


NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA: Bundesagentur für Arbeit beabsichtigt die Vergabe von vier Losen der Ausschreibung 'IT-Dienstleistung Produktion' an NorCom


10.12.2019 / 17:20 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg hat nach § 134 GWB die Absicht angekündigt, der NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA den Zuschlag für vier Beschaffungsverfahren zu erteilen. Die vier Verfahren umfassen jeweils eine Gesamtlaufzeit von drei Jahren.

Das Verfahren "Infrastruktur/DB/Middleware-Services" umfasst für die Gesamtlaufzeit 1.246 Personenmonate, bei der Ausschreibung "Verfahrensservice" sind es 1.995 Personenmonate, beim Verfahren "Sicherheit" 250 Personenmonate und beim Verfahren "Arbeitsplatzservices" 436 Personenmonate.

Insgesamt ergibt sich hiermit ein Gesamtumfang von 327 Personenjahren, die ein Auftragsvolumen von max. 52 Mio. Euro ausmachen.

Die Ausschreibungen beziehen sich auf Dienstleistungen für die Unterstützung des IT-Betriebs.




Kontakt:

NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA

Julia Keck

IR

Gabelsbergerstraße 4

80333 München

Telefon: 089-93948-0

E-Mail: aktie@norcom.de








10.12.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA

Gabelsbergerstraße 4

80333 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89 93948-0
Fax: +49 (0)89 93948-111
E-Mail: aktie@norcom.de
Internet: www.norcom.de
ISIN: DE000A12UP37
WKN: A12UP3
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 932931





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




932931  10.12.2019 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=932931&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach §34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.