News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
28.09. 18:22 vor 8 Stunden
ALSO Holding AG
EQS-News: Erhöhung der Produktivität mit Wrike
28.09. 16:50 vor 9 Stunden
Sebastian Brunner Communications
Rumänische Töchter der Wirecard Sales International Holding an SIBS verkauft
28.09. 12:15 vor 14 Stunden
PIERER Mobility AG
DGAP-Adhoc: PIERER Mobility AG erhöht Prognose für das 2. Halbjahr 2020
28.09. 10:00 vor 16 Stunden
Coreo AG
DGAP-News: Coreo setzt Wachstumskurs fort
In allen Meldungen suchen

07.August 2020 14:10 Uhr

Solutiance AG , ISIN: DE0006926504



DGAP-Ad-hoc: Solutiance AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung


Solutiance AG: Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts in Höhe von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals - Transaktion zur Finanzierung weiteren Wachstums - Platzierung beginnt am 07. August und endet voraussichtlich am 10. August


07.08.2020 / 14:10 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Der Vorstand der Solutiance AG (ISIN DE0006926504), dem Innovationsführer für Plattform Services für Immobilienbereiber, hat heute unter Zustimmung des Aufsichtsrats den Beschluss gefasst, unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals 2019 eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre durchzuführen.



Im Zuge der Transaktion, die durch die Baader Bank, Unterschleißheim, begleitet wird, soll das Grundkapital der Solutiance AG um nominal bis zu EUR 548.401 auf bis zu EUR 6.032.415 erhöht werden. Die neuen Aktien werden im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten. Der Ausgabebetrag der neuen Aktien beträgt EUR 1,30 pro Stückaktie. Der Erlös der Transaktion soll der Finanzierung des weiteren Wachstums der Solutiance AG dienen und insbesondere für die Entwicklung und Markteinführung weiterer digital basierter Lösungen verwendet werden.



Die Platzierung beginnt heute, am Freitag, den 07. August 2020, und wird voraussichtlich am Montag, den 10. August, geschlossen werden. Die neuen Aktien sind ab dem 01. Januar 2020 gewinnanteilsberechtigt und werden in die bestehende Notierung im Freiverkehr der Börsen Berlin, Frankfurt, München und Stuttgart einbezogen.











07.08.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Solutiance AG

Wetzlarer Str. 50

14482 Potsdam

Deutschland
Telefon: +49 - 331 867193 - 00
Fax: +49 - 331 867193 - 99
E-Mail: investor-relations@solutiance.com
Internet: www.solutiance.com
ISIN: DE0006926504
WKN: 692650
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1113325





Ende der Mitteilung DGAP News-Service




111332507.08.2020CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1113325&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.