News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
16.08. 14:00 vor 1 Stunde
Liechtensteinische Landesbank / LLB
LLB lanciert Fonds mit Fokus Klimaschutz
16.08. 13:15 vor 2 Stunden
Global Trends International Group Limited
Global Trends International Group Limited : AutoFull Sanrio Gaming-Stuhl in Deutschland eingeführt!
16.08. 09:00 vor 6 Stunden
Enapter AG
DGAP-News: Uwe Raschke tritt in Enapter-Beirat ein
In allen Meldungen suchen

27.Dezember 2021 14:48 Uhr

HOCHTIEF AG, WKN 607000, ISIN DE0006070006

[ Aktienkurs HOCHTIEF AG | Weitere Meldungen zur HOCHTIEF AG ]





DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: HOCHTIEF Aktiengesellschaft


/ Aktienrückkauf






HOCHTIEF Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation








27.12.2021 / 14:48



Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Bekanntgabe gemäß Art 5 Abs. 1 lit. b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der Del. VO (EU) 2016/1052 der Kommission



Information zum Aktienrückkaufprogramm

27. Dezember 2021



HOCHTIEF Aktiengesellschaft, Essen, Deutschland

WKN: 607000

ISIN: DE0006070006



Am 20. Dezember 2021 hat die HOCHTIEF Aktiengesellschaft insgesamt 25.000 Aktien im Rahmen ihres laufenden Aktienrückkaufprogrammes erworben. Das Gesamtvolumen der durch die HOCHTIEF Aktiengesellschaft im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogrammes bisher erworbenen Aktien beläuft sich damit auf 71.560 Stück.



Folgende Stückzahlen wurden zurückgekauft:



















Datum zurückgekaufte Aktien (Stück) Durchschnittspreis (?) Kurswert Gesamt (?)
20.12.2021 25.000 65,4600 1.636.500,16
Gesamt 25.000 65,4600 1.636.500,16



Der Erwerb der Aktien der HOCHTIEF Aktiengesellschaft erfolgte durch eine von der HOCHTIEF Aktiengesellschaft beauftragte Bank ausschließlich über die Börse im elektronischen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra).



Detaillierte Informationen über die Transaktionen gemäß Art. 2 Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 sind auf der Webseite der HOCHTIEF Aktiengesellschaft veröffentlicht (https://hochtief.de/aktienrueckkauf).



Essen, 27. Dezember 2021

HOCHTIEF Aktiengesellschaft

Der Vorstand
















27.12.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de













Sprache: Deutsch
Unternehmen: HOCHTIEF Aktiengesellschaft

Alfredstraße 236

45133 Essen

Deutschland
Internet: www.hochtief.de





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





126250527.12.2021



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1262505&application_name=news&site_id=mastertraders
Weitere aktuelle Meldungen zur HOCHTIEF AG
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.