News-Ticker
AdHoc-Meldungen Corporate-News
Insider-Handel Stimmrechte
weitere Meldungen
25.02. 16:40 vor 11 Stunden
Carsten Schmider Media Relations Publishing
DGAP-News: Fortschrittsbericht des Unternehmens
25.02. 15:56 vor 12 Stunden
Shareholder Value Management AG
Shareholder Value Management AG: Öffentlicher Brief an den Chairman von Mears Group PLC
In allen Meldungen suchen

15.Januar 2021 09:38 Uhr

Advanced Blockchain AG , ISIN: DE000A0M93V6





DGAP-News: Advanced Blockchain AG


/ Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Kryptowährung / Blockchain






Advanced Blockchain AG hat über nakamo.to eine Investition in das Manta-Netzwerk getätigt








15.01.2021 / 09:38




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.







Die Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) hat Ende 2020 in ein weiteres Polkadot-Projekt, das Manta Network, investiert. Darüber hinaus hat die breitere Anlagestrategie von Advanced Blockchain über nakamo.to das Unternehmen befähigt, das Jahr mit zusätzlichen Krypto-Handelsgewinnen zu beenden.


Über nakamo.to hat Advanced Blockchain kürzlich in das Manta-Netzwerk (www.manta.network) investiert, einen datenschutzrechtlichen dezentralen Austausch (DEX). Eingeschränkte Skalierbarkeit, Geschwindigkeit und Sicherheit sind häufige Probleme, mit denen derzeit viele der größten und bekanntesten Blockchain-Netzwerke sowie die Projekte, die sie nutzen, wie z. B. DEXes, konfrontiert sind. Daher möchte das Manta-Netzwerk ein DEX bereitstellen, das diese Probleme lindert und den größtmöglichen Schutz der Privatsphäre für seine Benutzer und deren Handel gewährleistet, wodurch die Anfälligkeit für Diebstahl, Betrug und anderes böswilliges Verhalten verringert wird.


Insbesondere verwendet das Manta-Netzwerk zk-SNARKs, die nicht interaktive, wissensfreie Beweise sind, um Transaktionen auf sichere, skalierbare und schnelle Weise abzuschließen. Zusätzliche Sicherheit des Manta-Netzwerks ergibt sich aus der Tatsache, dass es sich um eine Layer-One-Lösung handelt, die mithilfe von Substrate und anderen Tools im Polkadot-Ökosystem direkt in die Blockchain-Hauptarchitektur integriert ist.


Die Investition von Advanced Blockchain in das Manta-Netzwerk ergänzt unsere anderen Projektinvestitionen im Zusammenhang mit Polkadot. Auf diese Weise kann Advanced Blockchain das Polkadot-Ökosystem weiterhin in einer Vielzahl von Kanälen unterstützen.


Unsere Polkadot-Anlagestrategie ergänzt unsere kürzlich implementierte DeFi-Handels- und Anlagestrategie, die bereits profitabel war. Diese Anlagestrategie wurde ab dem 20. November 2020 in der DGAP von Advanced Blockchain behandelt. Insgesamt hat die Advanced Blockchain AG das Jahr 2020 mit kurzfristigen Gewinnen aus ihrem Anlageportfolio abgeschlossen. Die erfolgreiche Anlagestrategie des Unternehmens wird im ersten Quartal 2021 weiter umgesetzt und weiter ausgebaut, wenn Advanced Blockchain weitere vielversprechende Investitionen in das Polkadot-Ökosystem entdeckt.


Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG und ihren anderen Projekten sind unter www.advancedblockchain.com erhältlich.















15.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Advanced Blockchain AG

Chausseestraße 86

10115 Berlin

Deutschland
Telefon: 030403669510
Fax: 030403669511
E-Mail: info@advancedblockchain.com
Internet: www.advancedblockchain.com
ISIN: DE000A0M93V6
WKN: A0M93V
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1160892





Ende der Mitteilung DGAP News-Service





116089215.01.2021



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1160892&application_name=news&site_id=mastertraders
Hinweis
Haftungsausschluss und wichtiger Hinweis nach 34 WPHG zur Vermeidung von Interessenskonflikten:
Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgend eines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken behaftet. Ihre Investitionsentscheidungen dürfen Sie nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf unseren Informations-Angeboten treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass die an der Erstellung von Beiträgen beteiligten Personen regelmäßig mit den besprochenen Aktien selbst handeln.